Sponsoren

Unsere Partner der INVESTMENTexpo 2024

Global Conference Partner

HIH Invest Real Estate GmbH

Die HIH Invest Real Estate ist einer der führenden Investmentmanager für Immobilien in Deutschland und in Europa. Wir finden, entwickeln und steuern Immobilien und Investments mit zukunftsgerichtetem Blick im Sinne unserer Kunden.

Mehr

Die jahrzehntelange Erfahrung, die Nähe zu Immobilienmärkten und die enge Vernetzung ermöglichen es uns, Immobilienchancen aufzudecken und in der richtigen Marktphase schnell umzusetzen.

Rund 260 institutionelle Kunden vertrauen der HIH Invest Real Estate ihre Kapitalanlagen an. Ihnen stehen unsere Spezialisten aus den Bereichen Strukturierung, Produktentwicklung, Immobilienmanagement und Marktentwicklung zur Verfügung, um für sie passende Investmentlösungen zu entwickeln.

Die HIH Invest Real Estate ist an acht Standorten europaweit vertreten. Als Teil der HIH-Gruppe decken wir die Wertschöpfungskette einer Immobilieninvestition vollständig mit eigenen Kapazitäten ab.

Das frühzeitige Erkennen von Marktveränderungen, die Umsetzung von regulatorischen Anforderungen und zukunftsgerichtetes digitales Management sind Teil unserer Unternehmensphilosophie.

Aktuell werden Assets mit einem Volumen von 19,8 Mrd. Euro in 92 Fonds verwaltet.

INFRASTRUKTUR PARTNER

HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH wurde 1969 gegründet und ist Teil der SIGNAL IDUNA Gruppe. Als Master-/Service-KVG für Real und Financial Assets erbringt die Hamburger Gesellschaft vielfältige Dienstleistungen rund um die Administration von liquiden und illiquiden Assetklassen für Asset Manager und institutionelle Investoren.

Mehr

Der Hauptsitz befindet sich in Hamburg, zudem ist das Unternehmen mit einer Niederlassung in Frankfurt präsent. Über ein Tochterunternehmen ist die HANSAINVEST auch sehr aktiv in Luxemburg vertreten. Aktuell werden von mehr als 170 Mitarbeitern fast 240 Publikums- und über 110 Spezialfonds mit Vermögenswerten von über 39 Mrd. Euro administriert. Die HANSAINVEST wurde im Jahr 2018 durch das Private Banker Magazin zum vierten Mal in Folge als „Beste Service-KVG” ausgezeichnet. (Stand der Daten: 30.09.2019).

Mehr Informationen unter www.hansainvest.de

Platin Partner

Edmond de Rothschild

Wir sind ein Haus, das von tiefgreifender Überzeugung, Innovation und Vision angetrieben wird. Unser Blick richtet sich in die Zukunft, und wir setzen uns leidenschaftlich dafür ein, langfristigen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. Unser Ansatz verfolgt das Ziel, mittel- bis langfristig eine bedeutende und nachhaltige Performance zu erzielen, indem wir uns auf den Schutz und die Steigerung von Kapital konzentrieren.

Mehr

Unser grundlegender forschungsorientierter Ansatz ist der Schlüssel zur Identifizierung und Nutzung verschiedener Renditequellen in einem breiten Spektrum von Anlageklassen.

Die Gruppe ist auf Private Banking und Asset Management spezialisiert und betreut eine internationale Kundschaft von Familien, Unternehmern und institutionellen Anlegern. Die Gruppe ist auch in den Bereichen Corporate Finance, Private Equity, Immobilien und Fondsdienstleistungen tätig.

Edmond de Rothschild ist konsequent familiengeführt und verfügt über die notwendige Unabhängigkeit, um mutige Strategien und langfristige Investitionen vorzuschlagen, die in der Realwirtschaft verwurzelt sind.

Die 1953 gegründete Gruppe verfügte Ende Dezember 2022 über ein verwaltetes Vermögen von mehr als 160 Milliarden CHF, beschäftigte 2 500 Mitarbeiter und ist an 30 Standorten weltweit vertreten.

Garbe

GARBE bietet ein umfassendes Leistungsspektrum im Bereich der Logistik-, Handels-, Wohn- und Büroimmobilien. Vom Portfolio-, Investment-, Asset- und Property-Management bis hin zur Projektentwicklung deckt GARBE die vollständige Wertschöpfung einer Immobilie ab.

Mehr

Mit der Erfahrung von über 50 Jahren und 400 Mitarbeitern an 16 Standorten managt GARBE ein Immobilienvermögen von ca. 13 Milliarden Euro.

M&G Luxembourg S.A.

M&G Investments ist ein globaler Asset Manager mit weitreichender Expertise in den Public und Private Markets. Unsere Investmentstrategien umfassen die Bereiche Fixed Income, Aktien, Multi-Asset, Immobilien, Private Equity, Private Debt und Infrastruktur.

Mehr

Weltweit verwaltet M&G ein Vermögen von über 353 Milliarden Euro. Unsere Immobiliensparte M&G Real Estate verantwortet davon 45 Milliarden Euro in Real Estate Equity und Debt (Stand: 30. Juni 2023). Zu unseren Kunden zählen Versicherungen, Pensionsfonds, Staatsfonds, Banken sowie private Anleger. 

M&G Real Estate verwaltet mit mehr als 300 Mitarbeitern weltweit einige der größten offenen, diversifizierten Core-Immobilien-Investmentfonds in Europa und Asien. Long-Lease und Living Investmentfonds, Joint Ventures und Individualmandate runden das Produktangebot ab. Zudem wurden vom M&G Real Estate Debt Team seit 2008 mehr als 15 Milliarden Euro an Immobilienfinanzierungen ausgereicht.

M&G verfolgt einen aktiven Ansatz für verantwortungsvolle Investitionen und ist bestrebt, die Nachhaltigkeit seiner Investments kontinuierlich zu verbessern. So hat sich M&G verpflichtet, bis zum Jahr 2050 für sein gesamtes verwaltetes Vermögen einen Netto-Null-Emissionsausstoß zu erreichen und zudem die CO2-Emissionen als Unternehmen bis 2030 auf Null zu reduzieren.

 

Savills Investment Management KVG GmbH

Savills Investment Management ist ein internationaler Immobilien-Investmentmanager mit Expertise in den Equity- und Debt-Bereichen, einer globalen Plattform mit 16 Büros und einem verwalteten Vermögen von insgesamt EUR 25,7 Mrd per September 2023.

Mehr

Unser deutsches Team ist mit über 70 erfahrenen Immobilienprofis an drei Standorten in Hamburg, Frankfurt am Main und München vertreten und verantwortet ein Immobilienvermögen von annähernd  7 Mrd. Euro, davon 2,9 Mrd. Euro in Deutschland.

Wir bieten unseren Kunden Zugang zu einer umfassenden Produktpalette, bestehend aus Poolfonds, Individualmandaten, Separate Accounts und Asset Management mit Risikoprofilen von core bis value add. Wir investieren in ein breites Sektorenspektrum wie Büro, Einzelhandel, Logistik, Wohnen und Alternatives. Unser Debt-Angebot umfasst Produkte in den Bereichen High Yield, Whole Loan und Senior Loan.

Wir sind überzeugt, dass Erträge das Fundament für eine langfristige Immobilienperformance bilden. Wir sind stolz auf unsere mehr als 30-jährige Erfolgsbilanz, die auf unseren lokalen Kenntnissen sowie unseren Investment- und Asset Management-Ressourcen beruht. Mit diesem Ansatz haben wir die nachhaltigen Renditen für unsere Kunden erzielt.

 

Schroder Investment Management (Europe) S.A., German Branch

Schroders wurde vor über 200 Jahren gegründet und ist – gemessen am verwalteten Vermögen – eine der größten unabhängigen Fondsgesellschaften Europas. Schroders beschäftigt über 6.100 Mitarbeiter an 38 Standorten und verwaltet ein Vermögen von 846,1 Milliarden Euro (Stand: 30. Juni 2023).

Mehr

Schroders bietet innovative Produkte und Lösungen in den vier Geschäftsbereichen Investmentfonds, Institutional, Private Assets & Alternatives und Solutions. Zu den Kunden zählen Versicherungsgesellschaften, Pensionskassen, Staatsfonds, Stiftungen und Stiftungsfonds. Schroders verwaltet Vermögenswerte für Endkunden im Rahmen seiner Beziehungen zu Vertriebsgesellschaften, Finanzberatern und Online-Plattformen.
Schroders strebt danach, seinen Kunden durch aktives Management eine hervorragende Anlageperformance zu bieten. Dabei lenkt das Fondshaus Kapital in nachhaltige und beständige Unternehmen, um den positiven Wandel in der Welt zu beschleunigen.
Weitere Informationen über Schroders finden Sie unter schroders.de. Diese Veröffentlichung wurde von Schroder Investment Management (Europe) S.A., German Branch, Taunustor 1, 60310 Frankfurt am Main, herausgegeben.

Gold Partner

abrdn Investments Deutschland AG

abrdn ist ein global tätiger und unabhängiger Asset Manager. Unser Ziel ist es, Investoren auf der ganzen Welt zu helfen, Ihre Anlageziele zu erreichen und die Breite ihres Anlagespektrums zu erweitern.

Mehr

Mit mehr als 700 Anlagespezialisten an über 20 global vernetzten Standorten verwalten wir ein Vermögen von 423,2 Mrd. EUR*.
Dank dieser globalen Aufstellung, breit gefächerter Anlagekompetenz und dem tiefgehenden, hauseigenen Research sind wir in der Lage, institutionellen Investoren und unseren Vertriebspartnern im Privatkundenbereich eine große Bandbreite an Investmentlösungen aus Aktien- und Anleihestrategien der Industrie- und Schwellenländer, Immobilien und Private Markets (u.a. Infrastruktur) sowie Liquiditätsfonds und integrierte Multi-Asset-Strategien bereitzustellen.
Dabei berücksichtigen wir ökologische, soziale und Governance-Überlegungen (ESG) bei unseren Anlageentscheidungen, um so einen Beitrag zur Förderung positiver gesellschaftlicher und ökologischer Veränderungen zu spielen.
In Deutschland sind wir durch die abrdn Investments Deutschland AG vertreten, die am Standort Frankfurt am Main mit ca. 100 Mitarbeitern ein Kundenvermögen in Höhe von 34,8 Milliarden EUR* verwaltet. Als Teil der abrdn-Gruppe ist die abrdn Investments Deutschland AG mit einer breiten Produktpalette für institutionelle Investoren wie Versicherungen, Banken, Altersversorgern und Stiftungen sowie für Vertriebspartner im Privatkundenbereich vertreten. Im Bereich Immobilien verfügt die abrdn Investments Deutschland AG über ein eigenes Fondsmanagement, Research sowie Asset- und Transaktionsmanagement. Der Fokus liegt hier auf offenen Immobilien-Spezialfonds und geschlossenen Investment-KGs nach deutschem Kapitalanlagegesetz, die wir für institutionelle Kunden auflegen und verwalten.
*Stand: 31.12.2023

AEW Invest GmbH

AEW ist einer der weltweit größten Real Estate Investment Manager mit 82,2 Milliarden Euro an Assets under Management (Stand 31.12.2021). Mit über 790 Mitarbeitern und Hauptniederlassungen in Boston, London, Paris und Hongkong bietet AEW eine breite Palette an Immobilienanlagen, darunter Poolfonds, Individualfonds und REITS über das gesamte Spektrum an Investmentstrategien.

Alasco GmbH

Alasco ist die erste integrierte ESG- und Finanzcontrolling-Lösung zur Unterstützung von Asset Managern, Immobilieneigentümern und Projektentwicklern, die die profitabelsten Nachhaltigkeitsmaßnahmen für ihre Immobilien bewerten, identifizieren und umsetzen möchten.

Mehr

Mit der Software-as-a-Service-Plattform können Sie den ESG-Status Ihres Portfolios analysieren, Assets sowie geeignete Dekarbonisierungsmaßnahmen identifizieren und priorisieren, die Finanzen von Sanierungs- sowie Neubauprojekten planen und kontrollieren und über Ihre ESG-Aktivitäten sowie Ihre Projektfinanzen berichten. Alles, was Sie brauchen, um Ihre Immobilien auf Net-Zero zu managen, auf einer zentralen Plattform.

Mehr als 300 zufriedene Kunden wie OFFICEFIRST, Patrizia, Vision und Hines nutzen Alasco, um die profitabelsten und nachhaltigsten Investitionen für ihre Assets zu tätigen und zu verwalten, so dass ihr gesamtes Portfolio an Wert gewinnt. Denn nur eine nachhaltige Immobilie ist heute auch eine profitable Immobilie.

CAERUS Debt Investments AG

Die CAERUS Debt Investments AG (CAERUS) ist eine auf den Bereich Real Estate Debt spezialisierte Investmentberatungsgesellschaft mit Sitz in Düsseldorf. CAERUS wurde vor über 10 Jahren von Michael Morgenroth, CEO und Mehrheitsgesellschafter, gegründet.

Mehr

CAERUS berät einen in Luxemburg domizilierten Real Estate Debt Fonds bei seiner Anlagestrategie sowie seinen Investitionen in immobilienbesicherte Darlehen und bietet auch die Betreuung von Real Estate Debt Investments im Rahmen von Individualmandaten an. Insgesamt wurden unter Beteiligung von CAERUS bereits über 2,6 Mrd. Euro an immobilienbesicherten Darlehen im europäischen Raum vergeben. Der Investmentfokus liegt dabei auf der DACH-Region und den BeNeLux-Staaten. CAERUS verfügt über langjährige und tiefgreifende Kenntnisse der Anforderungen institutioneller Investoren in Verbindung mit einer umfassenden Immobilienmarktexpertise über mehrere Zyklen hinweg. Dies ermöglichet sowohl das Sourcen wie auch die Selektion nachhaltig attraktiver Investitionsmöglichkeiten und führt zu einer überdurchschnittlichen Leistungsbilanz.
Kompetenz, Track Record, Zugang zu Deals sowie etablierte Prozesse in Verbindung mit der konsequenten ESG-Ausrichtung von CAERUS geben den Kapitalgebern zusätzliche Sicherheit für ihre Investitionen in Immobilienfinanzierungen.

Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Die Commerz Real ist der Assetmanager für Sachwertinvestments der Commerzbank Gruppe und verfügt über 50 Jahre internationale Markterfahrung. Über 800 Mitarbeiter verwalten in der Zentrale in Wiesbaden sowie 17 weiteren Standorten und Niederlassungen im In- und Ausland Vermögenswerte von rund 34 Milliarden Euro.

Mehr

Umfassendes Know-how im Assetmanagement und eine breite Strukturierungsexpertise verknüpft die Commerz Real zu ihrer charakteristischen Leistungspalette aus sachwertorientierten Fondsprodukten und individuellen Finanzierungslösungen. Darüber hinaus gehören unternehmerische Beteiligungen mit Sachwertinvestitionen in den Schwerpunktsegmenten Immobilien und regenerative Energien zu unserem Portfolio. Als Leasingdienstleister des Commerzbank-Konzerns bietet die Commerz Real zudem bedarfsgerechte Mobilienleasingkonzepte.
Wir schaffen nachhaltige Lebenswelten, die begeistern. Erfolg durch Verantwortung.

Evolv Asset Management

to evolve sth. [i volv′] – etwas entwickeln
Evolv Asset Management AG ist der erste institutionelle Investmentmanager im deutschsprachigen Raum, der sich ausschließlich auf nachhaltige Investitionen in den aktiv wertschöpfenden Phasen von Immobilien und In-frastruktur konzentriert.

Mehr

Evolv wurde von Marc Drießen und der FOX Group gegründet. Die FOX Group ist die Beteiligungsgesellschaft des Hamburger Unternehmers Jörn Reinecke, die sich auf die Geschäftsfelder erneuerbare Energie, Immobilien, Logistik und digitale Geschäftsmodelle fokussiert. Die Gründer vereinen Branchenerfahrung, Entwicklungs- und Finanzierungsex-pertise im Bereich erneuerbare Energien mit einem Track Record von mehr als 2.500 Megawatt und Immobilientransaktionen von mehr als 10 Milliarden Euro.
Wir sind davon überzeugt, dass verantwortungsbewusste Investitionen zu besseren Renditen führen. Für unsere Anleger, für die Umwelt, für die Ge-sellschaft und vor allem für unsere Zukunft. Mit jedem investierten Euro set-zen wir uns für ein nachhaltigeres und unabhängigeres Leben ein. Wir bringen wirtschaftliches Wachstum mit ökologischen und sozialen Bedürf-nissen in Einklang. Evovl Asset Management bewahrt, was am wertvollsten ist. Unsere Zukunft.

FAP Invest GmbH

Als Teil der FAP Unternehmensgruppe bietet FAP Invest eine Plattform für Real Estate Debt Investments. Mit Ausrichtung auf die Bedürfnisse institutioneller Anleger profitieren Pensionskassen, Versorgungswerke, Versicherungen und Kapitalverwaltungsgesellschaften von einem Netzwerk nationaler als auch internationaler Immobilieninvestoren und -projektentwickler.

Mehr

Sie erhalten Zugang zu attraktiven Immobilienfinanzierungen, entweder auf Basis einzelner Transaktionen, im Rahmen von Separately Managed Accounts oder Kreditfonds.

PREA Group GmbH

PREA ist ein Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das mittels künstlicher Intelligenz Wertzuwächse im Immobiliensektor schafft. Mit dem inhouse entwickelten Datenanalysesystem mercury ist PREA in der Lage, Marktaktivitäten für jede Mikrolage in Deutschland zu messen, zu bewerten und zu prognostizieren.

Mehr

Das Unternehmen nutzt Erkenntnisse aus mehr als 500 Milliarden relevanten Datenpunkten* für die Beratung von Investor:innen, Eigentümer:innen und Nutzer:innen. Die Beratungsleistung für sämtliche Assetklassen umfasst gewerbliche Transaktionen und Vermietung, Research und Strategieplanung, Finanzierungen und Investitionen, Architektur und Projektentwicklungen. Entlang des Immobilienzyklus erzeugt PREA mit ihrem Analysesystem ein statistisches Bild unterschiedlicher Zukunftsszenarien und erreicht somit den größten Werthebel unter der Erfüllung soziokultureller, ökologischer und ökonomischer Aspekte. Dieser technologische Ansatz schafft Mehrwert für Immobilien- und Pensionsfonds, Banken, Versicherungen, Family Offices, Stiftungen und andere Investor:innen unter Einhaltung ihrer Corporate Social Responsibility. Seit Gründung hat PREA mit ihren agilen Projektteams, bestehend aus Investment- und Finance Consultants, Data Scientists und -Engineers, Architekt:innen und Projektentwickler:innen ein Transaktionsvolumen von 3,2 Mrd. Euro und ein Projektentwicklungsvolumen von 2,2 Mrd. Euro betreut. PREA ist eine eingetragene Marke der PREA Group GmbH.

* Stand Q1, 2023

Union Investment Institutional Property GmbH

Verlässlichkeit, Nachhaltigkeit und konsequente Qualitätsorientierung. Dafür steht Union Investment seit mehr als 55 Jahren. Unsere Strategie folgt unserem treuhänderischen Auftrag, nachhaltige Werte für unsere Anleger zu schaffen und zu sichern.

Mehr

Mit einem verwalteten Vermögen in unseren Offenen Immobilienfonds, Spezialfonds sowie Service- und Pooling-Mandaten von derzeit rund 57,0 Milliarden Euro sind wir einer der größten Anbieter von Immobilienlösungen für private und institutionelle Anleger in Deutschland.
Unser Immobiliengeschäft ist auch nach der Zinswende weiter gewachsen. Wir haben die gute Eigenkapitalausstattung unserer Immobilienfonds genutzt und gezielt in die systematische Diversifizierung unseres Immobilienportfolios investiert.
In unseren strategischen Rahmen haben wir auch zukunftsfähige und spannende neue Marktsegmente wie Resort-Hotels, Multi Family und Light Industrial aufgenommen - und uns in kürzester Zeit eine starke strategische Position auf den Wohnungsmärkten ausgewählter europäischer Metropolen aufgebaut.
Ergänzend zu den Neuakquisitionen legen wir derzeit einen besonderen Investitionsschwerpunkt auf die Umnutzung von Flächen, die Modernisierung von Gebäuden und die Entwicklung von Standorten zu attraktiven, hochwertigen Quartieren. Damit schaffen wir Mehrwerte entlang der gesamten Wertschöpfungskette - für Investoren und Nutzer, für Klima und Umwelt.
Die Union Investment Real Estate GmbH und die Union Investment Institutional Property GmbH,  beide mit Sitz in Hamburg, bilden das Kompetenzzentrum für Immobilien innerhalb der Union Investment Gruppe.  

 

Silber Partner

Art-Invest Real Estate Gruppe

Art-Invest Real Estate ist ein langfristig orientierter Investor, Asset Manager und Projektentwickler von Immobilien in guten Lagen mit Wertschöpfungspotential. Der Fokus liegt auf den Metropolregionen in Deutschland, Österreich und Großbritannien.

Mehr

Art-Invest Real Estate verfolgt mit institutionellen Investoren, ausgewählten Joint-Venture-Partnern sowie mit eigenem Kapital eine Manage-to-Core-/Manage-to-Sustainability-Anlagestrategie. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln wurde 2010 von den geschäftsführenden Gesellschaftern und der Zech Group gegründet. Insgesamt betreut Art-Invest Real Estate derzeit ein Immobilienvermögen von ca. 12 Mrd. Euro. Art-Invest Real Estate ist inzwischen einer der größten Projektentwickler von Büro und Hotels in Deutschland.
Über die eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft wurden seit 2012 bereits 24 Investmentvermögen für institutionelle Anleger wie Versorgungswerke, Versicherungen und Stiftungen aufgelegt. Die Interessen der Investoren stehen im Mittelpunkt des Handelns. Es wird genau darauf geachtet, aufkommende Interessenkonflikte von vornherein zu vermieden. Deshalb sind die Portfolioansätze der von uns aufgelegten und gemanagten Investmentvehikel zeitlich, vom Investmentprofil und der Nutzungsart her grundsätzlich komplementär ausgerichtet. Neben den investmentrechtlichen Anforderungen steht vor allem das erfolgreiche Asset Management von Art-Invest Real Estate im Vordergrund. Das Produktspektrum erstreckt sich von Büro- und Geschäftshäusern, Einzelhandelsobjekten über Hotelinvestments und Wohnungen bis hin zu Rechenzentren. Im Rahmen der veränderten investmentrechtlichen Rahmenbedingungen sind der Gesellschaft auch der Einsatz neuer Investmentvehikel (u.a. Investment-Kommanditgesellschaft) erlaubt. Darüber hinaus bieten wir Anlegern eine Luxemburger Plattform vor allem für alternative Investments (u.a. Private Equity, Betreiberstrategien).
Entlang der Immobilien-Wertschöpfungskette agiert Art-Invest Real Estate als Innovationsführer auch durch ihre Beteiligungen: „Design Offices” als führender Anbieter von Flexible Office und Corporate Coworking-Flächen, „Ghotel” als Hotelbetriebsgesellschaft mit langfristigen Mietverträgen, „i Live” als Entwickler und Betreiber von Mikrowohnen und Serviced Apartments, „BitStone Capital” als Venture Capital-Gesellschaft, „maincubes” als Entwickler und Betreiber von Datencentern, „wusys” als branchenunabhängiger IT-Dienstleister, „smartengine” als Technologie-Anbieter für intelligente Gebäude sowie „Scopes” als Anbieter für Mieterplanung und Innenausbau.

Aviva Investors

Aviva Investors ist die global tätige Asset-Management-Gesellschaft des britischen Versicherers Aviva plc.

Mehr

Das Unternehmen liefert seinen Kunden weltweit Investmentmanagementlösungen, Dienstleistungen und kundenorientierte Performance. Aviva Investors ist in 14 Ländern im asiatisch-pazifischen Raum, in Europa, Nordamerika und Großbritannien tätig und verwaltet ein Vermögen von 389 Milliarden Euro per 31. Dezember 2021.

Catella Real Estate AG

Die im Januar 2007 gegründete Catella Real Estate AG mit Sitz in München beschäftigt sich mit der Verwaltung von Immobilien-Sondervermögen sowie mit der Beratung bei der Anlage in Immobilien.

Mehr

Die CREAG ist eine lizensierte Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) nach deutschem Investmentrecht (KAGB). Zweck der Gesellschaft ist die Konzeptionierung, Entwicklung und das Management von offenen Immobiliensondervermögen, die sich an der Kompetenz und der herausragenden Marktposition der Catella Gruppe ausrichten.

CT Real Estate Partners GmbH & Co. KG

Columbia Threadneedle Real Estate Partners (Columbia Threadneedle REP) ist wesentlicher Teil der Investmentangebote von Columbia Threadneedle und als Spezialist für direkte Immobilienanlagen in den europäischen Kernmärkten tätig.

Mehr

Das Unternehmen beschäftigt mehr als 140 Mitarbeiter:innen, darunter mehr als 20 Investment Manager:innen und über 25 Asset Manager:innen, die von einem erfahrenen und angesehenen Management-Team betreut werden.
Columbia Threadneedle REP verfügt über eine starke lokale Präsenz in den europäischen Kernmärkten mit Büros in London, München und Paris.
Der Fokus liegt darauf, erfolgreiche Immobilienportfolios für seine Kunden und nachhaltige Objekte für seine Mieter zu entwickeln und zu verwalten.

Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG

Seit Ihrer Gründung in 2004 hat sich die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG hat sich als wegweisender Akteur im Finanzmarkt etabliert, der unter dem Dach der Börsen Düsseldorf, Hamburg und Hannover spezialisierte Handelsplätze für alternative Investments betreibt.

Mehr

Hier finden Privatanleger sowie professionelle und semiprofessionelle Investoren eine Plattform für den Handel von Anteilen an Publikumsfonds im Erst- und Zweitmarkt sowie Investmentvermögen im Zweitmarkt.

In ihrer Rolle als Pionier hat die Fondsbörse Deutschland den Markt der unternehmerischen Beteiligungen für Privatanleger maßgeblich geprägt. Durch ihre Expertise wurden Transaktionen im Wert von über drei Milliarden Euro Nominalkapital erfolgreich abgewickelt.

GSK STOCKMANN

GSK Stockmann ist eine führende unabhängige europäische Wirtschaftskanzlei. Über 250 Rechtsanwälte und Steuerberater beraten an den Standorten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, München, Luxemburg und London deutsche und internationale Mandanten.

Mehr

Wenn es um Immobilienrecht und Finanzdienstleistungen geht, zählt GSK Stockmann zu den ersten Adressen. Darüber hinaus verfügen wir über umfassende Expertise in den Sektoren Fonds, Kapitalmarkt, Öffentlicher Sektor, Mobility, Energiewirtschaft und Healthcare.
Mit weitreichender Expertise in den Bereichen M&A, Private Equity & Venture Capital, Dispute Resolution, Steuern, Compliance, Restrukturierung, IP & IT, Datenschutz, Kartell- und Arbeitsrecht bieten unsere erfahrenen Kompetenzteams die passende Lösung für Ihre Anforderungen.
Für Beratung mit wirtschaftlichem Fokus und unternehmerischer Weitsicht. Dafür steht: Your perspective.

GPEP GmbH

Die GPEP GmbH ist spezialisiert auf das Asset und Property Management von Fachmärkten und Fachmarktzentren in Deutschland. Ankermieter der Objekte sind meist etablierte Lebensmittelhandelskonzerne, wie z. Edeka, Lidl, Rewe, Netto etc.  

Mehr

Für institutionelle und private Investoren sowie Family Offices bietet die unabhängige und inhabergeführte Immobilienmanagementgesellschaft mit ihrem Team von rund 90 Experten die gesamte Wertschöpfungskette an. Dazu gehören Akquisitions- und Transaktionsmanagement, Finanzierung, Research, Fondsmanagement, Asset Management, Property Management, ESG-Managment, Risikomanagement und Verkauf. Jedes Portfolio wird von einem eigenen Team verwaltet und betreut. Sowohl Mieter als auch Investoren haben feste Ansprechpartner.

Seit Gründung im Jahr 2014 hat GPEP ein Portfolio mit einem Volumen von rund 2,0 Mrd. Euro AuM und 450 Objekten aufgebaut und verwalten knapp 1.100.000 m2 Mietfläche.

Habona Invest GmbH

Hab­o­na ist ein auf Nah- und Grund­ver­sor­gung spe­zia­li­sier­ter Invest­ment- und Asset Mana­ger mit Nie­der­las­sun­gen in Frank­furt am Main, Ham­burg und Bozen (Ita­li­en). Seit der Grün­dung im Jahr 2009 hat das Unternehmen es sich zur Auf­ga­be gemacht, die grund­le­gen­den Bedürf­nis­se der Men­schen inves­tier­bar zu machen.

Mehr

Die Deckung des mensch­li­chen Bedarfs an täg­lich benö­tig­ten Din­gen zeich­net sich aus durch Kri­sen­re­si­li­enz, Sta­bi­li­tät - und einen beson­de­ren  „Mehr­wert". Hier setzt die Grün­dungs­idee von Hab­o­na an: Habona kon­zi­pie­rt und betreu­t maß­ge­schnei­der­te Inves­ti­tio­nen rund um die Nah­ver­sor­gung und grund­le­gen­de Bedürf­nis­se. Das spie­gelt sich auch im Akro­nym Hab­o­na wider, das neben den Bestand­tei­len  „Haus" und  „Boden" als wesent­li­ches Ele­ment auch die  "Nach­hal­tig­keit" beinhal­tet.  

In über einem Jahrzehnt Firmengeschichte hat Habona Invest für Privatanleger bereits neun geschlossene und einen offenen Immobilienfonds erfolgreich initiiert. Zudem wurden drei Spezial-Immobilienfonds für institutionelle Investorenkreise aufgelegt sowie ein aktiv gemanagten Aktienfonds aufgelegt, der die Grundversorgung Assetklassen-übergreifend investmentfähig macht. Dabei liegt der Investmentfokus auf onlineresistenten Nahversorgungsimmobilien mit bonitätsstarken Hauptmietern, wodurch das Unternehmen breiten Anlegerkreisen die Möglichkeit, an der Assetklasse Nahversorgung zu partizipieren. Das Management hat deutschlandweit stabile und vertrauensvolle Marktzugänge etabliert – Voraussetzung für eine leistungsfähige Akquisitionspipeline und den Aufbau diversifizierter Portfolios. Die Off-Market-Quote liegt bei rund 60 Prozent. Ankäufen liegen hochspezialisierte Markt- und Standortanalysen durch langjährige Experten im hauseigenen Research-Team zu Grunde. Um Qualität und Wert der Anlageobjekte sicherzustellen, betreut ausschließlich ein Inhouse-Property-Management die Immobilien und Mieter. Das Volumen der Assets under Management beläuft sich derzeit auf rund 1 Mrd. Euro. Die Qualität der Fonds und des Managements wird dabei regelmäßig von unabhängiger Seite bestätigt. Der jährlich publizierte Habona Report ist Deutschlands einziger auf Nahversorgung fokussierter Markt- und Trendbericht.

Hahn Gruppe

Seit 1982 ist die Hahn Gruppe als Asset und Investment Manager tätig. Sie ist auf versorgungs­orientierte Handels- und Mixed-Use-Immobilien spezialisiert. Mit ihrer Kapitalverwaltungs­gesellschaft DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH und einer übergreifenden Expertise aus Immo­bilien- und Vermögensmanagement nimmt die Hahn Gruppe ein Alleinstellungsmerkmal in ihrem Marktseg­ment ein. Im Fondsgeschäft steuert und kontrolliert sie die gesamte Wertschöpfungskette der von ihr betreuten Immobilienobjekte. Das verwaltete Vermögen liegt bei rund 8 Mrd. Euro.

HAMBURG TEAM Investment Management

Die HAMBURG TEAM Investment Management GmbH (HTIM) ist strategischer Partner institutioneller Investoren. Als Teil der 1997 gegründeten HAMBURG TEAM Gruppe verfügt das Unternehmen über umfassendes Immobilien- und Kapitalmarktwissen und folgt einem ganzheitlichen Dienstleistungsansatz, der sich über den gesamten Immobilienzyklus erstreckt.

Mehr

Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf maßgeschneiderten Investment-Konzepten und dem aktiven Asset Management deutschlandweiter Immobilienbestände. Investoren profitieren von einem exzellenten Zugang zu nachhaltig attraktiven Immobilienprojekten. Flache Hierarchien und Werte wie Vertrauen, Verantwortung und partnerschaftliches Handeln ergänzen den professionellen Umgang mit Immobilienwerten und kennzeichnen das Selbstverständnis des inhabergeführten Unternehmens. Ziel der HTIM ist es, für ihre Investoren – unter eingehender Berücksichtigung von ökologischen, ökonomischen und sozialen Faktoren – attraktive Rendite-Risiko-Profile und überdurchschnittliche Ergebnisse zu generieren.

hep global GmbH

hep solar ist ein führender vollintegrierter Spezialist für Solarprojekte und -investitionen weltweit, mit Fokus auf kommerzielle und Utility-Projekte.

Mehr

Gegründet 2008 in Güglingen, Baden-Württemberg, Deutschland, haben wir unsere Aktivitäten auf Deutschland, Polen, Japan, die USA und Kanada ausgeweitet. Nordamerika ist eine Schlüsselregion für hep solar, mit einer eigenen und stetig wachsenden Präsenz seit 2015. Ein signifikanter Teil unseres Portfolios, etwa 1.000 MW von insgesamt 1.500 MW installierter Kapazität, befindet sich in Nordamerika und wird voraussichtlich weiter wachsen. Wir haben weltweit ein Pipelinevolumen von etwa 5,9 GWp, wovon etwa 3,6 GWp in Nordamerika liegt.
hep solar verfügt über umfassende Expertise entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von der Planung und Entwicklung über den Bau und Betrieb von Solaranlagen bis hin zur Projektfinanzierung. Unser Engagement für Nachhaltigkeit und innovative Lösungen ist Kern unserer Mission, die Energiewende aktiv voranzutreiben und gleichzeitig unseren Investoren erstklassige Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

HT Group GmbH

Die HT Group steht für ein unabhängiges und modernes Investment-, Asset- und Fondsmanagement von Immobilien. Als mittelständisches Unternehmen agieren wir autark und sind Konzern- und Kapitalmarktunabhängig.

Mehr

Über unsere hauseigene Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) entwickeln wir Produkte für institutionelle Investoren. Unser Fokus liegt dabei auf Wohn- und Büroimmobilien in Deutschland und Österreich.

Die HT Group beteiligt sich neben dem Erwerb von Bestandsimmobilien frühzeitig an Projekten und Projektentwicklungen. Aktuell entwickeln wir zum Beispiel das LEIQ, einen CO2-neutral betriebenen Bürokomplex mit einer Gesamtfläche von rd. 40.000 m² in Offenbach am Kaiserlei. Derzeit verwaltet die HT Group mit einem Team von etwa 40 MitarbeiterInnen Assets under Management von rund 2,5 Milliarden Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.htg-realestate.de

INDUSTRIA WOHNEN GmbH

INDUSTRIA ist Spezialist für Investitionen in deutsche Wohnimmobilien. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main erschließt privaten und institutionellen Anlegern Investitionen in Wohnungen an wirtschaftsstarken Standorten in ganz Deutschland und bietet ein umfassendes Leistungspaket im Portfolio- und Property Management.

Mehr

INDUSTRIA ist Teil der Becken-Gruppe, einem inhabergeführten Hamburger Immobilien- und Investmentunternehmen, das seit 1978 in den führenden deutschen Metropolregionen tätig ist. Aktuell verwaltet INDUSTRIA rund 18.700 Wohneinheiten mit einem Volumen von mehr als 4,9 Mrd. Euro im deutschen Wohnungsmarkt und stützt sich dabei auf die Erfahrung aus 70 Jahren Tätigkeit am Markt.

IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Die INTREAL wurde 2009 gegründet und entwickelte sich schnell zu Deutschlands führender Service-KVG im Immobilienfondsbereich. Gemeinsam mit unseren Tochtergesellschaften INTREAL Luxembourg und INTREAL Solutions bringen wir die Experten des Immobilienmarktes zusammen und schaffen effiziente, innovative und nachhaltige Investmentmöglichkeiten zum Vorteil aller Beteiligten.

Mehr

Über die Service-Plattform der INTREAL-Gruppe bieten wir unseren Geschäftspartnern – Asset Managern, Kapitalverwaltungsgesellschaften /AIFMs, Investoren sowie allen weiteren Kunden, die unser Angebot in Anspruch nehmen – neben maßgeschneiderten Lösungen für die Initiierung und Administration von Immobilien- und immobiliennahen Fonds zusätzlich die dafür relevanten IT-Services und Best-Practice-Beratung.

Mit über 500 Mitarbeitenden an den Standorten Hamburg, Frankfurt und Luxemburg bieten wir Ihnen das Komplettpaket wie State of the Art Reportinglösungen für alle relevanten Investorengruppen, Risikomanagement, Beteiligungsmanagement, Investmentrecht, Steuern und praxisnahe IT-Beratung.

LaSalle Investment Management Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH


Investing Today. For Tomorrow.

LaSalle Investment Management ist einer der weltweit führenden Immobilieninvestmentmanager. Wir bauen langfristige und vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Kunden auf – unabhängig davon, wo sie sich befinden und wo sie investieren.

Mehr

Mit über 40 Jahren Erfahrung verwaltet LaSalle Vermögen (das muss genauer definiert werden, sind es AUM?) von aktuell ca. 79 Milliarden US-Dollar (Stand 3. Quartal 2022) für eine vielfältige Kundenbasis, bestehend aus Pensionskassen, Versicherungsgesellschaften, Staatsfonds, Stiftungen und anderen institutionellen Anlegern aus der ganzen Welt.

Wir bieten Investmentlösungen in Fonds, Individualmandaten und Club Deals in allen Regionen, Risikoprofilen und Sektoren an. Wir investieren für unsere Kunden direkt in Immobilien, Immobilienkredite und -aktien. Wir verwalten ebenfalls Co-Investments, strategische Partnerschaften und Joint Ventures für große Transaktionen.

Bei LaSalle stehen unsere Kunden immer an erster Stelle. Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Investoren und entwickeln Anlagestrategien und Vermögensallokationen, die sie erfolgreich an ihr Ziel bringen.

Als unabhängige Tochtergesellschaft von Jones Lang LaSalle Incorporated (NYSE: JLL), einem der größten internationalen Immobilienunternehmen, sind wir in 14 Ländern mit 24 Büros vertreten und damit in allen Regionen der Welt präsent, in denen wir investieren.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.lasalle.com

MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbH

Die MEAG fokussiert sich seit über 25 Jahren auf das werthaltige Management liquider und illiquider Strategien wie Immobilien, Infrastruktur Eigen- & Fremdkapital und Forst. Wir verwalten ein Anlagevermögen von rund EUR 323 Mrd., davon EUR 55 Mrd. (09/23) für private und institutionelle Investoren außerhalb des Konzerns.

Mehr

Mit einem global investierten Immobilienportfolio von rund EUR 15 Mrd. in unterschiedliche Risikoklassen und Nutzungsarten zählen wir zu den großen, weltweiten Immobilieninvestoren und stehen für maßgeschneiderte Lösungen, indem wir Portfolios für die spezifischen Anforderungen eines Investors aufbauen und betreuen. Unser Ansatz verfolgt Wertschöpfung konsequent über den gesamten Immobilienlebenszyklus hinweg.

Wir integrieren ESG-Kriterien in die Ankaufsprüfung, um Chancen und Risiken frühzeitig und umfassend zu erkennen und bei unseren Entscheidungen im Sinne unserer Kunden zu berücksichtigen.

Als Immobilienspezialisten können wir im Bereich Real Estate neben einem soliden Fundament und dem Erfahrungsaustausch mit Munich Re die Beweglichkeit und die Reichweite eines international agierenden Real Estate Investment Managers vorweisen.

 

NEXT Generation Invest AG

Wir sind ein dynamischer und spezialisierter Investment Manager im Bereich Impact Investing. Unser Ziel ist es, ausgewählte Immobilienobjekte mit klarem sowie messbarem sozialen Mehrwert für institutionelle Anleger investierbar zu machen.

Mehr

Als Luxemburger Spezial-AIF investieren wir ausschließlich in sorgfältig ausgewählte Immobilien mit einer messbaren sozialen und/oder ökologischen Wirkung und langfristigem Anlagehorizont. Mit unseren Investitionen und dem aktivem Management von Immobilien in den Bereichen bezahlbarer Wohnraum, hochwertige Bildung und Förderung und Erhalt von Lebensqualität sowie sonstiger Immobilieninfrastruktur von besonderem öffentlichen Interesse übernehmen wir bereits heute Verantwortung für zukünftig Generationen. Ein ganzheitlicher Ansatz, der neben den sozialen Kriterien auch die ökologische Performance einer Immobilie in den Blick nimmt, gehört ebenso zu unserer Anlagestrategie wie der intensive und proaktive Austausch mit allen relevanten Stakeholdern zur kontinuierlichen Verbesserung der objektbezogenen Wirkungsperformance. 

Principal Asset ManagementSM

Principal Asset ManagementSM ist die Asset Management Group der Principal Financial Group®.
 

Mehr

Principal Asset ManagementSM verwaltet als globale Vermögensverwalter (Nasdaq: PFG) per 31.12.2023 ein Vermögen von 540 Milliarden US-Dollar. Wir fokussieren uns in der Ansprache von institutionellen Anlegern in Deutschland und Österreich auf Anlagen in Immobilien, Infrastruktur und Direct Lending.

Quadoro Investment GmbH

Quadoro ist der Experte für Immobilien und Erneuerbare Energien der Doric Gruppe. Die Kernkompetenzen von Quadoro liegen in der Produktentwicklung, in der Transaktion und im Management von Immobilien und Erneuerbare-Energien-Anlagen. Quadoro ist zudem Manager verschiedener regulierter Fonds.

Mehr

Dazu gehören auch drei offene Immobilien-AIF mit Nachhaltigkeit als Hauptkriterium bei der Immobilienauswahl sowie einer der ersten von der BaFin zugelassenen Erneuerbare-Energien-AIF nach deutschem Recht. Die Quadoro Investment GmbH ist eine leistungsstarke Kapitalverwaltungsgesellschaft, die den Zugang zum regulierten Markt ermöglicht. Quadoro legt auf Unternehmens- sowie auf Investitionsebene großen Wert auf Nachhaltigkeit. Unsere individuelle konzernweite ESG-Strategie wird regelmäßig überprüft und auf aktuelle Bedürfnisse angepasst. Mit Hilfe von Markt- und Mitarbeiterumfragen und daraus abgeleiteten Maßnahmen verbessern wir kontinuierlich unseren Fußabdruck in den Bereichen Umwelt, Soziales & Unternehmensführung. Wir orientieren uns dabei auch an den Nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen (SDGs) und den Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren (UN PRI).

 

 

Real I.S. Gruppe

Die Real I.S. Gruppe ist seit über 30 Jahren der auf Immobilieninvestments spezialisierte Fondsdienstleister der BayernLB. Das Verbundunternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe zählt zu den führenden Asset-Managern am deutschen Markt.

Mehr

Neben alternativen Investmentfonds (Spezial-AIF und geschlossene Publikums-AIF) und einem offenen Immobilien-Publikumsfonds umfasst das Produkt- und Dienstleistungsangebot individuelle Fondslösungen, Club-Deals, Joint Ventures sowie Asset-Management-Mandate für institutionelle Kunden. Die Real I.S. Property Management GmbH rundet das Leistungsspektrum ab. Die Real I.S. Gruppe hat mehr als 12 Milliarden Euro Assets under Management und verfügt über zwei lizenzierte Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGs) nach KAGB sowie Tochtergesellschaften bzw. Niederlassungen in Frankreich, Luxemburg, Irland, Spanien, den Niederlanden und Australien.

WERTGRUND Immobilien AG

WERTGRUND ist ein spezialisierter Investment Manager für Wohnimmobilien in Deutschland und wurde 1992 als Vertriebs- und Verwaltungsgesellschaft für Bestandswohnimmobilien gegründet. Seither investiert WERTGRUND ausschließlich in den deutschen Wohnungsmarkt und hat sich im Laufe der Jahre auf das Management von Wohnimmobilienfonds und -mandate spezialisiert.

Mehr


Für unsere privaten und institutionellen Investoren verwalten wir mit rund 100 Mitarbeiter(innen) aktuell > 7.000 Wohneinheiten an 25 Investitionsstandorten im gesamten Bundesgebiet. Das verwaltete Vermögen beträgt ca. € 1,7 Mrd. (1 offener Publikumsfonds und 5 offene Spezialfonds/ Einzelmandate). Sowohl Bestandsimmobilien mit und ohne (energetischem) Sanierungsbedarf als auch eigene Projektentwicklungen und Forward Deals wurden für unsere Fonds erworben bzw. entwickelt.
Das Property Management und die Vermietung der einzelnen Immobilien erfolgt an 13 Standorten durch eigene Mitarbeiter(innen) der WERTGRUND Immobilien Verwaltungs GmbH.
Von der Rating Agentur Scope wurde WERTGRUND für die Leistungen im Asset Management seit 2017 kontinuierlich als bester spezialisierter Asset Manager Residential bzw. als bester Asset Manager ESG Residential (2023) ausgezeichnet.

W&P Immobilienberatung GmbH

Wüest Partner ist ein innovatives und unabhängiges Dienstleistungsunternehmen in der Immobilienwirtschaft. Seit 1985 schaffen wir mittels Kombination von Expertise, Daten und digitalen Lösungen fundierte Entscheidungsgrundlagen. Mit einem breiten Leistungsangebot verhelfen wir unseren Kund:innen zu neuen Perspektiven und zu einer nachhaltigen Wertschöpfung.

AUSSTELLER

Nuveen Asset Management Europe S.à.r.l

Nuveen Real Estate ist einer der größten Immobilien-Investmentmanager der Welt mit einem verwalteten Vermögen von 149 Milliarden US-Dollar (AUM).  
Mit der Verwaltung einer Vielzahl von Fonds und Mandaten sowohl für öffentliche als auch private Märkte, die Fremd- und Eigenkapital in verschiedenen Regionen und Anlageformen umfassen, bietet Nuveen Real Estate Zugang zu allen Aspekten der Immobilienanlage.

Mehr

Die globale Präsenz und die umfassende Branchenkompetenz von Nuveen Real Estate basiert auf über 85 Jahren Investmenterfahrung im Immobilienbereich und einer Plattform mit mehr als 800* Mitarbeitern in über 30 Städten in den USA, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum.
Weitere Informationen finden Sie unter nuveen.com/realestate  
*Umfasst mehr als 395 Immobilien-Experten und über 400 Nuveen-Mitarbeiter
Quelle: Nuveen, 30. September 2023

pROGRAMM Partner

BF.capital GmbH

BF.capital ist ein Investmenthaus für institutionelle Investoren, dessen Fokus auf kapitalmarktorientierten Beratungsleistungen rund um die gewerbliche Immobilienfinanzierung liegt.

Mehr

Auf diesem Gebiet strukturiert das Unternehmen über Produkt- und Abwicklungspartner Real Estate Debt Investments für institutionelle Investoren. Das Leistungsspektrum der BF.capital umfasst insbesondere die Prüfung der zu finanzierenden Projekte sowie die Unterstützung der Investoren bei Due Diligence, Strukturierung sowie der Auswahl der Dienstleister zur Erfüllung der jeweiligen regulatorischen Anforderungen. Die Dienstleistung der BF.capital richtet sich an Versicherungen, Pensionskassen, Fonds, Family Offices und andere institutionelle Investoren. Für die Anbindung und Vorauswahl der Transaktionen nutzt die BF.capital neben eigenen Ressourcen auch das Knowhow, das Netzwerk sowie den Marktzugang der Muttergesellschaft BF.direkt AG. Die BF-Gruppe arrangiert regelmäßig ein Kreditvolumen von über 1 Mrd. Euro p.a. und begleitet damit ein jährliches Transaktionsvolumen von über 1,5 Mrd. Euro.

CapitaLand Investment Limited

CapitaLand Investment (CLI) mit Hauptsitz und Börsennotierung in Singapur ist ein führender globaler Immobilien-Investmentmanager mit starker Präsenz in Asien.

Mehr

CLI verwaltet ein Immobilienvermögen von rund USD 88 Mrd. und managt 6 kotierte REITs und Business Trusts sowie 20 private Fonds in Asien, Europa und den USA (Stand Juni 2022). Das Immobilienvermögen umfasst die Assetklassen Einzelhandel, Büro, Wohnen, Business Parks, Industrie, Logistik und Rechenzentren. Als verantwortungsbewusstes Unternehmen stellt CLI Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt seines Handelns. CLI trägt zum ökologischen und sozialen Wohlergehen der Gemeinschaften bei, in denen es tätig ist, und erzielt einen langfristigen wirtschaftlichen Wert für seine Stakeholder.

Deutsche Finance Group

Die DEUTSCHE FINANCE GROUP als internationale Investmentgesellschaft mit Hauptsitz in München und weiteren Präsenzen in Frankfurt, London, Denver, Luxemburg, Zürich und Madrid bietet Investoren Zugang zu institutionellen Märkten und exklusiven Investments in den Bereichen Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur.

Mehr

Die DEUTSCHE FINANCE GROUP verwaltet 12,2 Milliarden Euro Assets under Management.

DLA Piper UK LLP

DLA Piper zählt mit Büros in über 40 Ländern in Amerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien-Pazifik zu den weltweit führenden Wirtschaftskanzleien und berät Mandantinnen und Mandanten in allen rechtlichen Fragen. Dabei ist insbesondere die Immobilienrechtspraxis mit ihren mehr als 500 führenden Immobilienanwältinnen und -anwälten, darunter mehr als 25 in Deutschland, eine der spezialisiertesten globalen Praxisgruppen von DLA Piper, die hiermit einen außergewöhnlichen Service bereitstellt.

Mehr

Zunehmende Nachhaltigkeitsanforderungen und die fortschreitende Digitalisierung treiben auch die Entwicklungen der Immobilienbranche. Im Fokus stehen beliebte Assetklassen wie Rechenzentren, kritische Infrastruktur und PropTech-Projekte. Unser Anspruch ist es, für unsere Mandantinnen und Mandanten belastbare und sichere Antworten für die Zukunft zu entwickeln. Durch unsere breite Expertise bei gleichzeitig sehr hohem Spezialisierungsgrad sowie einem international flächendeckenden Netzwerk denken wir über den juristischen Tellerrand hinaus und entwickeln für unsere Mandantinnen und Mandanten effiziente neue Lösungen aus einer Hand. Hierzu gehören nicht nur Asset Management, Transaktionen, Finanzierung sowie Restrukturierung. Unsere Sektor-Kompetenz etwa in den Bereichen Energie und Infrastruktur sowie Technologie stellt sicher, dass wir das große Ganze sehen und spezielle Aspekte außerhalb der klassischen Immobilienwirtschaft abdecken können.

Lagrange Financial Advisory GmbH

Lagrange Financial Advisory GmbH (Chartered Surveyors) ist ein unabhängiges Multi-Asset-Beratungsunternehmen, das für institutionelle Investoren in den Bereichen Fund Advisory, Mergers & Acquisitions und Debt Advisory tätig ist und dessen Expertise sich schwerpunktmäßig auf die Assetklassen Real Estate, Infrastruktur und Private Debt sowie auf Zweitmarkttransaktionen konzentriert.

Mehr

Schwerpunkt im Bereich Fund Advisory ist die Platzierung von Fondsanteilen an institutionelle Investoren. Das Team besteht aus Experten im Fonds-, Immobilien-, Infrastruktur- und Fremdkapitalbereich und deckt im Fondsbereich die globalen Märkte sowie den Handel mit Zweitmarktanteilen ab. Die Investoren kommen überwiegend aus Deutschland bzw. der DACH-Region. Insgesamt wurden in den letzten rd. 8 Jahren 40 verschiedene Fonds mit einem Volumen von rd. 3 Mrd. Euro in mehr als 110 Transaktionen platziert bzw. bei institutionellen Investoren empfohlen und die Empfehlungen anschließend umgesetzt.

McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP

McDermott Will & Emery ist mit über 1.400 Rechtsanwälten an mehr als 20 Standorten eine der führenden Anwaltssozietäten weltweit. In Deutschland sind wir mit unseren Büros in Düsseldorf/Köln, Frankfurt am Main und München vertreten, wo über 130 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte unsere Mandanten in allen wesentlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts beraten.

Mehr

McDermott Will & Emery zählt zu den führenden Kanzleien in den Bereichen Investmentfonds, Immobilien und Infrastruktur in Deutschland. Wir bieten 360-Grad-Lösungen rund um Immobilien- und Infrastrukturprojekte und haben in den vergangenen Jahren einige der größten und anspruchsvollsten Transaktionen in Deutschland begleitet und erfolgreich umgesetzt. Wir beraten Investoren, Fonds- und Asset Manager, Projektentwickler, Family Offices und andere bei sämtlichen rechtlichen, regulatorischen, steuerlichen und damit einhergehenden Themen wie zum Beispiel Strukturierungen, Finanzierungen, Steuern sowie Aufsichts- und Gesellschaftsrecht.

Unsere erfahrene Fondspraxis berät AIF- und OGAW-Kapitalverwaltungsgesellschaften, Fondsinitiatoren, institutionelle Investoren, Private-Equity-Fonds und andere umfassend bei der Auflage und dem Management von Fonds. Wir strukturieren Sondervermögen verschiedener Assetklassen, Investment-KGs und andere Investment-Gesellschaften, Fund-of-Funds-Strukturen, Dachfonds und Club Deals sowie ausländische regulierte Strukturen. Zudem unterstützen wir bei Zulassungsverfahren mit Aufsichtsbehörden, in aufsichtsrechtlichen Fragen (KAGB, VAG, KWG, Solvency II etc.) sowie bei steuerlichen und Compliance-Fragen. www.mwe.com/de/

RESTAURANT Partner

HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Die HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine der großen unabhängigen deutschen Wirtschaftskanzleien mit Büros in München, Berlin, Frankfurt und Stuttgart sowie international mit Kooperationsbüros in Italien (Rom, Mailand) und den Niederlanden (Amsterdam).

Mehr

Mit mehr als 130 Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Notaren, die in Fachbereichen und Country Desks organisiert sind, beraten wir unsere Mandanten in allen Fragen des Wirtschaftsrechts. International beraten wir unsere Mandanten über das Netzwerk MULTILAW mit über 10.000 Berufsträgern in 150 Wirtschaftszentren weltweit.
Der Real Estate-Bereich zählt seit jeher zu den starken Säulen von HEUSSEN. Hier decken wir alle Fragen im gesamten Lebenszyklus einer Immobilie ab, von der (Ankaufs-)Transaktion, der Schaffung und Ausnutzung von Baurecht, der Vergabe, dem Planen und Bauen über die Finanzierung und Strukturierung von Investitionen insbesondere auch unter steuerlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekten, dem laufenden Asset Management bis hin zur Restrukturierung bzw. dem Verkauf.
Zu unserem Mandantenkreis gehören nationale und internationale Investoren, d.h. Institutionelle Investoren wie Investmentfonds, Banken und Versicherungen oder Family Offices, Asset & Investment Manager, Anlagenbauer, Projektentwickler, Projektsteuerer, Architekten, Ingenieure, Makler, Bauträger und Baubetreuer.
Um auf alle Problemstellungen unserer Mandanten eingehen zu können sind unsere Anwälte und Steuerberater  außerdem in den Bereichen Arbeitsrecht, Corporate, Dispute Resolution, Insolvenzrecht, Investmentfonds, IT, IP & Medienrecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Steuern, Unternehmens- & Vermögensnachfolge / Stiftungen, Vertriebs-, Wettbewerbs- & Kartellrecht und Wirtschaftsprüfung organisiert.

Jones Lang LaSalle SE

Seit mehr als 200 Jahren unterstützt JLL (NYSE: JLL), ein weltweit führendes Gewerbeimmobilien- und Investmentmanagementunternehmen, seine Kunden beim Kauf, Bau, der Nutzung, Verwaltung und Investition in eine Vielzahl von Gewerbe-, Industrie-, Hotel-, Wohn- und Einzelhandelsimmobilien.

Mehr

Als Fortune-500®-Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 20,9 Milliarden US-Dollar und Niederlassungen in mehr als 80 Ländern weltweit bieten unsere rund 105.000 Mitarbeiter die Leistungsfähigkeit einer globalen Plattform in Kombination mit lokaler Expertise. Angetrieben von unserem Ziel, die Zukunft von Immobilien für eine bessere Welt zu gestalten, helfen wir unseren Kunden, Mitarbeitern und der Gesellschaft – getreu unserem Leitspruch „SEE A BRIGHTER WAY".

ESG PARTNER

Björn Schulz Stiftung

Die Björn Schulz Stiftung ist Wegbereiterin der Kinderhospizarbeit in Deutschland. Wir begleiten, entlasten und stärken seit 1996 Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Mehr

Herzstück unserer Stiftung ist der Sonnenhof in Berlin-Pankow, ein stationäres Hospiz mit zwölf Plätzen. Im Rahmen der  palliativmedizinischen Entlastungspflege nehmen wir hier auch die Eltern sowie kleinen und großen Geschwister in Familienapartments mit auf und begleiten sie therapeutisch und pädagogisch – z. B. mithilfe von Kunst- und Musiktherapie. Die Unterstützung der individuellen Lebensqualität steht im Mittelpunkt der Arbeit unseres multiprofessionellen Teams. Mit einer Vielzahl von ambulanten Diensten begleiten wir jedes Jahr über 650 Familien in Berlin und Brandenburg. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und stehen Eltern, Geschwistern und An- und Zugehörigen nicht nur während der zumeist langen Krankheitsphase, sondern auch über den Tod des Kindes hinaus mit verschiedenen Individual- und Gruppenangeboten zur Seite.

Während die Finanzierung der medizinisch-pflegerischen Versorgung unserer Gäste zum überwiegenden Teil über die Pflegekassen erfolgt, wird die pädagogisch-therapeutische Begleitung unserer erkrankten Gäste und ihrer Angehörigen über Spenden finanziert.

MEDIEN- und VERBANDSPARTNER

Absolut Research GmbH

Die Absolut Research GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet mit dem Ziel, institutionellen Investoren im deutschsprachigen Raum innovatives Know-how und praxisnahes Research für die tägliche Kapitalanlagepraxis, die strategische und taktische Asset-Allocation, das Risikomanagement, die Produktauswahl und die Bewertung von externen Asset-Managern zu liefern.

Mehr

Neben dem Fokus auf liquide Marktsegmente bringen wir seit Juni 2021 auch Transparenz in den Bereich institutioneller Private-Market-Produkte. Der Absolut|private ist zugleich Fachpublikation und unabhängige Produktplattform, die im Primär- und Sekundärmarkt zur Zeichnung offene Produkte aus den Bereichen Real Estate, Infrastructure, Private Equity, Private Debt und Natural Resources listet.

Bund Institutioneller Investoren e. V.

Der bii hat das Ziel, die Professionalisierung der institutionellen Kapitalanlage in Deutschland durch den Austausch seiner Mitglieder untereinander wie auch mit Gesetzgeber, Aufsicht und befreundeten Verbänden zu fördern. Dies geschieht neben der fachlichen Diskussion z. B. über Kongresse, wissenschaftliche Symposien und Studien.

Mehr

Hierbei bildet insbesondere der internationale Gedankenaustausch mit institutionellen Investoren anderer Länder einen wichtigen Schwerpunkt. Das Ergebnis der Bemühungen sollte zum einen in einer professionelleren Kapitalanlage per se bestehen – die sich aber auch im Portemonnaie von Arbeitern, Angestellten und Rentnern als Leistungsempfängern zeigen soll.

Cash. Media Group GmbH

Cash. – Deutschlands führendes Fachmagazin für die Finanzdienstleistung. Cash. berichtet seit 40 Jahren über die Finanzdienstleistung in Deutschland und informiert alle Profis in der Finanzberatung und Vermögensplanung. Umfassend und fundiert aus allen Bereichen der langfristigen Kapitalanlage- und Vorsorgeprodukte.

Mehr

Fünf Kernressorts bilden die Klammer um das umfangreiche redaktionelle Angebot von Cash. – Versicherungen, Investmentfonds, Immobilien, Sachwertanlagen, Finanzberatung.

Cash. liefert Orientierung in der Vielfalt der Finanzprodukte und berichtet über Trends und Herausforderungen in der Finanzberatung. Das Magazin erscheint monatlich. Zudem publiziert Cash. zahlreiche Specials, die sich monothematisch auf die Sparten Versicherungen, Investmentfonds, Sachwertanlagen, Immobilien, Digitalisierung und Nachhaltigkeit fokussieren.

Alle Themen, Trends und News erscheinen auch tagesaktuell auf dem Internetportal www.cash-online.de sowie in Social Media. Das Onlineangebot wird abgerundet mit täglich und wöchentlich erscheinenden Newslettern.

Cash. belegt in allen wichtigen Markt-/Mediastudien stets Spitzenplätze und gehört seit jeher zu den meist gelesenen Fachmagazinen der Branche.

Redaktionelle Stärke, mediale Beweglichkeit und eine spürbare Präsenz in der Zielgruppe sind die Kompetenzen von Cash., die das Magazin zu einem Basiswerbeträger für die Branche machen.

DEAL Magazin

DEAL-Magazin ist eines der führenden Portale im deutschsprachigen Raum, wenn es um Nachrichten und Deals der Bereiche Immobilien und Investments sowie deren gesamten Wertschöpfungskette geht.

Mehr

Mit rund 10.000 Nachrichten im Jahr 2023 wurden über 14 Mio. Page Impressions erreicht. Damit positioniert sich DEAL-Magazin erneut auf einer Spitzenposition und versorgt die Entscheider der Immobilien-, Bau- und Investmentwirtschaft umfassend mit den wichtigsten und relevantesten Themen.

 

FORE Future of Real Estate

FORE ist ein immobilienwirtschaftliches Netzwerk mit über 2.500 Mitgliedern und fördert Verbindungen im gesamten DACH-Raum. Seit der Gründung von vor 2 Jahren wurden über 80 Events mit den größten Playern der Branche veranstaltet.

Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.

Gemeinsam stark vertreten - Deutsch­land­weit aktiv

Der Verein „Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V." schafft mit über 1300 Mitgliedern eine öffentlichkeitswirksame Interessenvertretung mit dem Ziel, die Zahl der Entscheidungsträgerinnen in der Immobilienbranche zu steigern. Wir rücken die beruflichen Leistungen von Frauen in der Immobilienbranche in den Mittelpunkt und machen das Potenzial der Frauen in ihrem Berufsfeld sichtbar.

Mehr

Wir bieten engagierten, berufstätigen Frauen aus der Immobilienwirtschaft die Plattform zum Fach- und Erfahrungsaustausch und zur Erweiterung des persönlichen Netzwerks.

GERMAN DATACENTER ASSOCIATION e.V.

Die German Datacenter Association e.V. (GDA) ist der Verband der Rechenzentrumsbranche in Deutschland und vertritt deren Interessen gegenüber Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Die Mitgliedsunternehmen der GDA repräsentieren die Vielfalt und Innovationskraft des Ökosystems Rechenzentrum.

Mehr

Der Verband bietet ihnen eine Plattform, um das Wachstum der Branche gemeinsam zu stärken und ihre Wahrnehmung in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik zu verbessern. Zudem vertritt die GDA ihre Mitglieder in Bezug auf Gesetze, Bestimmungen, Standards, Normen und politische Fragen in den entsprechenden Gremien.

Erklärtes Ziel ist es, die Rahmenbedingungen für das Betreiben von Rechenzentren in Deutschland nachhaltig zu verbessern und die Investitionsattraktivität von deutschen Standorten zu steigern.

Die German Datacenter Association wurde 2018 gegründet und hat ihren Sitz in Frankfurt am Main.

gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V.

Society of Property Researchers, Germany
Die Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. wurde am 15. Oktober 1993 gegründet und hat heute rund 1.300 Mitglieder.

Mehr

Der gemeinnützige Verein strebt die Zusammenführung von Theorie und Praxis an und trägt zur Klärung wichtiger immobilienwirtschaftlicher Fragestellungen sowie zur Verbesserung der Markttransparenz bei. Präsidentin der gif ist Prof. Dr. Verena Rock.

immobilienmanager

Entscheidend für Entscheider – der immobilienmanager ist die führende Netzwerk-Marke für Entscheider und Führungskräfte der professionellen Immobilienwirtschaft.

Als Plattform für Köpfe, Konzepte und Kontroversen widmen sich die Medienangebote „Print“, „Digital“ und „Live“ den Schwerpunktthemen, die die Branche bewegen: Digitalisierung, Finanzierung, Investment, Management, Nachhaltigkeit & ESG, Projekte, Standorte & Märkte sowie Unternehmen & Persönlichkeiten.

Mehr

Die Fachzeitschrift immobilienmanager ist das Fach- und Meinungsmagazin der Immobilienwirtschaft und fasst auf allen Kanälen Themen und Trends der Branche zusammen.

Mit der multimedialen Netzwerkveranstaltung imFokus beleuchtet immobilienmanager gemeinsam mit renommierten Experten und den Teilnehmenden aktuelle Themen und Entwicklungen.

Ein besonderes Highlight ist die jährliche Verleihung des immobilienmanager-Award, bei dem erfolgreiche Persönlichkeiten, Unternehmen und Projekte der Immobilienwirtschaft ausgezeichnet werden.

Der immobilienmanager ist eine Marke der Rudolf Müller Mediengruppe, einem der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für die Baubranche.

IZ Immobilien Zeitung Verlagsgesellschaft mbH

Die Immobilien Zeitung zählt zu den führenden Fachzeitschriften für die Immobilienwirtschaft in Deutschland.

Mehr

Jede Woche berichtet unsere rund 30-köpfige Redaktion sachkundig über das Geschehen auf dem Immobilienmarkt, liefert Hintergründe, Marktdaten, Personen- und Unternehmensnachrichten. Das Printangebot wird durch das Nachrichtenportal IZ.de, den täglichen Newsletter IZ Aktuell sowie die IZ App ergänzt.

INREV European Association for Investors in Non-Listed Real Estate Vehicles

Die European Association for Investors in Non-Listed Real Estate Vehicles (INREV) ist eine gemeinnützige Vereinigung mit Sitz in den Niederlanden, die die Interessen von Anlegern am europäischen Markt für nicht-börsennotierte Immobilienfonds wahrnimmt.

Intelligent Investors

INTELLIGENT INVESTORS ist das Premium Magazin der finanzwelt Verlagsgruppe für die institutionelle Zielgruppe. INTELLIGENT INVESTORS wendet sich an institutionelle Investoren, professionelle und semi-professionelle Anleger.

Mehr

Kernzielgruppe sind die Entscheider aus dem Private Banking, Wealth Management, Versicherungen und Pensionskassen, Vermögensverwalter, Family Offices, Stiftungen und institutionelle Einrichtungen. INTELLIGENT INVESTORS erscheint in einer sehr hochwertigen Druckqualität, mit einem modernen Heftlayout, einer großzügigen Bildsprache und anschaulichen Grafiken.

INTELLIGENT INVESTORS erscheint mit einer Druckauflage von 5.000 Exemplaren. Das Magazin wird im Direktversand an einen qualifizierten Adressverteiler distribuiert. Das Magazin erreicht die Kernzielgruppe damit direkt und ohne jegliche Streuverluste. Das Magazin erscheint 4 x im Jahr (quartalsweise).

Optimal ergänzt wird das Print-Magazin um das tagesaktuelle Webportal www.intelligent-investors.de und dem wöchentlich erscheinenden Newsletter. Diese Angebote liefern der Zielgruppe das ganze Jahr über einen aktuellen Marktüberblick sowie einen exklusiven Zugang zu Beiträgen mit hohem Mehrwert und Nutzfaktor. Das digitale Angebot wird ergänzt um die Social-Media-Auftritte auf LinkedIn und Facebook.

IREBS Immobilienakademie GmbH

Die IRE|BS International Real Estate Business School an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Regensburg umfasst das IRE|BS Institut für Immobilienwirtschaft mit acht rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Lehrstühlen und Professuren sowie elf Honorar- und Gastprofessuren und die IRE|BS Immobilienakademie, ein An-Institut der Universität Regensburg.

Mehr

Die IRE|BS ist eines der renommiertesten Immobilienlehr- und -forschungszentren in Europa. Die Lehre an der IREBS ist interdisziplinär und praxisorientiert, um Studierende optimal auf den Beruf vorzubereiten. Die Forschung umfasst sowohl aktuelle anwendungsorientierte Fragestellungen als auch anspruchsvolle Grundlagenforschung.

Die IREBS widmet sich zudem an den Standorten Berlin, Eltville, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Hamburg, München und Wien der Weiterbildung von Führungsnachwuchs und Fachkräften. Mit ihrem breiten Leistungsangebot gehört die IREBS damit zur internationalen Spitze im universitären Bereich der Immobilienwirtschaft.

Die IRE|BS Immobilienakademie hat seit über 30 Jahren Tausende Studierende qualifiziert. Sie ist Mitbegründerin starker, lebendiger Netzwerke, die auch nach Beendigung des Studiums durch den wechselseitigen Austausch Karrieren begleiten. Werden Sie Teil dieser einzigartigen Community, die alle Segmente der Immobilienwirtschaft abdeckt.

IZ Research

Mit IZ Research bieten wir der Immobilienbranche exklusiven Zugriff auf immobilienspezifische Daten zu Objekten, zum gewerblichen Investment- und Vermietungsmarkt sowie ergänzend umfangreiche Strukturdaten zu allen deutschen Standorten und Marktdaten zu den Assetklassen Büro, Einzelhandel, Wohnen und Hotel.

Mehr

Dank einer validen und umfangreichen Datenbasis punktet IZ Research bei den Experten nicht nur in Sachen Effizienz bei der Erstellung von Markt- und Standortanalysen, sondern auch bei der Ermittlung von Marktrisiken und -potenzialen. Abgerundet bietet IZ Research die Möglichkeit, den Wettbewerb zu beobachten sowie geeignete Zielgruppen zu erschließen.

Portfolio Institutionell

portfolio institutionell ist seit 20 Jahren der führende Titel im Bereich der institutionellen Kapitalanlage in Deutschland. Mit unabhängigen, kompetenten und kritischen Inhalten zu Asset Allokation, Investmentstrategien und Best Practice gilt das monatliche Magazin als die wichtigste Informationsquelle für institutionelle Investoren.

Mehr

Mit einer Auflage von 8.000 Exemplaren erreicht das Fachmagazin Verantwortliche für die Eigenanlage von Berufsständischen Versorgungseinrichtungen, Pensions-und Zusatzversorgungskassen, Pensionsfonds/CTAs, Versicherungen, Stiftungen und kirchlichen Einrichtungen sowie Treasurer von Corporates und Banken. Die hohe Zielgruppenverortung zeigt sich auch in den portfolio institutionell Awards: Diese zeichnen seit 2006 herausragende Prozesse und vorbildhafte Anlagestrategien in 15 Kategorien aus und haben sich zum Gütesiegel der institutionellen Kapitalanlage in Deutschland entwickelt. Eingeleitet wird die Verleihung der Awards traditionell von der Jahreskonferenz von portfolio institutionell. portfolio institutionellist somit eine seriöse, crossmediale Informationsquelle, welche das gesamte Spektrum der institutionellen Kapitalanlage in Deutschland abdeckt.

REFIRE Ltd.

REFIRE wurde gegründet, um die steigende Nachfrage nach aufschlussreichen, zuverlässigen Informationen über diese Anlageklasse zu befriedigen und den Anlegern zu helfen, die Bereiche mit den größten Chancen zu erkennen.

Mehr

Zu unserer wachsenden Leserschaft gehören Pensionsfonds, Vermögensverwalter, institutionelle Immobilieninvestoren aus den USA und der ganzen Welt, globale REITs und ähnlich gelistete Vehikel, Privatanleger, Corporate Treasurer, Rechtsanwälte, öffentliche Verwalter, Banken und andere Finanzfachleute, Wissenschaftler, Händler und viele andere.

Der Schwerpunkt unserer redaktionellen Inhalte liegt auf Deutschland und dem deutschsprachigen Europa. Wir konzentrieren uns auf den Kontinent und die erweiterte Europäische Union, weil wir die Märkte dort am besten kennen. Wir berichten ausführlich über Deutschland, und zwar aus einer Reihe von überzeugenden Gründen.  Während Deutschland in den letzten zehn Jahren zu den Underperformern im Immobilienbereich gehörte, ziehen nun alle Sektoren des deutschen Immobilienmarktes die Aufmerksamkeit von Investoren auf sich.

The Property Post

The Property Post ist das erste reine Online Meinungs- und Wissensportal in der deutschen Immobilienwirtschaft. Es transportiert Kompetenz von Unternehmern und Entscheidern, bietet Raum für Meinungen, Fachaufsätze, Interviews und Studien, ist fachverlagsübergreifend und übernimmt bereits erschienende Artikel gerne in der Zweitverwertung.

Mehr

Die eingestellten Beiträge lassen sich nach Themen, Unternehmen und Personen recherchieren. Das umfangreiche Archiv ist ein transparentes Nachschlagewerk für Branchenwissen und Meinung. Mit dem The Property Post Letter werden mindestens einmal pro Woche mehr als 14.000 Entscheider aus der professionellen Immobilienwirtschaft über interessante Artikel informiert.

Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) e.V.

Der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) ist einer der fünf Spitzenverbände der Deutschen Kreditwirtschaft (DK). Er repräsentiert die bedeutendsten Kapitalgeber für den Wohnungs- und Gewerbebau sowie den Staat und seine Institutionen.

Mehr

Der vdp vertritt die pfandbriefspezifischen Interessen seiner Mitgliedsinstitute gegenüber Gesetzgeber, Aufsicht, Ratingagenturen und sonstigen Marktteilnehmern. Er erfüllt diese Funktion auf allen Ebenen der Politik sowie ihrer ausführenden Organe – national und international. Sein Leistungsspektrum stellt er Pfandbriefemittenten aus allen drei Säulen der Kreditwirtschaft zur Verfügung und sichert so eine effiziente Interessenvertretung in allen Belangen des Pfandbriefs sowie der ihm zugrundeliegenden Geschäftsfelder.

ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Der ZIA ist die ordnungs- und wirtschaftspolitische Interessenvertretung der gesamten Immobilienwirtschaft. Er fördert und begleitet geeignete Maßnahmen zum Erhalt und zur Verbesserung des wirtschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen und politischen Umfelds der Immobilienwirtschaft.

Mehr

Er hat eine ordnungspolitische und kapitalmarktorientierte Ausrichtung und bildet mit seinen Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft ab.

Der Verband hat sich zum Ziel gesetzt, der Immobilienwirtschaft in ihrer ganzen Vielfältigkeit eine umfassende und einheitliche Interessenvertretung zu geben, die ihrer Bedeutung für die Volkswirtschaft entspricht. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder einheitlich und umfassend bei der Willensbildung in Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung.

Als Unternehmer- und Verbändeverband verleiht er der gesamten Immobilienwirtschaft eine Stimme auf nationaler und europäischer Ebene – und im Bundesverband der deutschen Industrie (BDI).

Die inhaltliche Arbeit des ZIA findet in Ausschüssen statt, die insgesamt mit rund 500 Experten aus den Mitgliedsunternehmen besetzt sind. In regelmäßigen Sitzungen arbeiten die Mitglieder an der Meinungsbildung zu immobilienpolitischen Themen. Ihre Beschlüsse sind die Basis der ZIA-Arbeit.

Die Mitglieder verbindet ein verlässliches Netzwerk, das durch Regionalbeauftragte, beispielsweise über Veranstaltungen, erfolgreich unterstützt wird. Ob mit seinem Engagement zur EXPO REAL, zur MIPIM oder zu regionalen Fachtagungen – der ZIA ist das Netzwerk der Immobilienwirtschaft.

Sie möchten auch Partner der INVESTMENTexpo 2024 werden?

Geben Sie Ihrem Unternehmen eine einzigartige Wahrnehmung und bringen sich aktiv in die Diskussionen auf unseren Bühnen ein. Durch eine Partnerschaft mit uns erhalten Sie Zugang zu einer breiten Zielgruppe, steigern Ihre Bekanntheit und stärken Ihr Image als innovatives Unternehmen.

Schreiben Sie gerne eine E-Mail an vairfgzragrkcb@ehrpxrepbafhyg.qr und erhalten Sie unser aktuelles Partnerbooklet.