Sponsoring & Ausstellung

Wir bedanken uns bei allen Partnern der INVESTMENTexpo 2023:

Global Conference Partner

HIH Invest Real Estate GmbH

Die HIH Invest Real Estate ist einer der führenden Investmentmanager für Immobilien in Deutschland und in Europa. Wir finden, entwickeln und steuern Immobilien und Investments mit zukunftsgerichtetem Blick im Sinne unserer Kunden.

Mehr

Die jahrzehntelange Erfahrung, die Nähe zu Immobilienmärkten und die enge Vernetzung ermöglichen es uns, Immobilienchancen aufzudecken und in der richtigen Marktphase schnell umzusetzen.

Rund 260 institutionelle Kunden vertrauen der HIH Invest Real Estate ihre Kapitalanlagen an. Ihnen stehen unsere Spezialisten aus den Bereichen Strukturierung, Produktentwicklung, Immobilienmanagement und Marktentwicklung zur Verfügung, um für sie passende Investmentlösungen zu entwickeln.

Die HIH Invest Real Estate ist an acht Standorten europaweit vertreten. Als Teil der HIH-Gruppe decken wir die Wertschöpfungskette einer Immobilieninvestition vollständig mit eigenen Kapazitäten ab.

Das frühzeitige Erkennen von Marktveränderungen, die Umsetzung von regulatorischen Anforderungen und zukunftsgerichtetes digitales Management sind Teil unserer Unternehmensphilosophie.

Aktuell werden Assets mit einem Volumen von 19,8 Mrd. Euro in 92 Fonds verwaltet.

INFRASTRUktur PARTNER

HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH wurde 1969 gegründet und ist Teil der SIGNAL IDUNA Gruppe. Als Master-/Service-KVG für Real und Financial Assets erbringt die Hamburger Gesellschaft vielfältige Dienstleistungen rund um die Administration von liquiden und illiquiden Assetklassen für Asset Manager und institutionelle Investoren.

Mehr

Der Hauptsitz befindet sich in Hamburg, zudem ist das Unternehmen mit einer Niederlassung in Frankfurt präsent. Über ein Tochterunternehmen ist die HANSAINVEST auch sehr aktiv in Luxemburg vertreten. Aktuell werden von mehr als 170 Mitarbeitern fast 240 Publikums- und über 110 Spezialfonds mit Vermögenswerten von über 39 Mrd. Euro administriert. Die HANSAINVEST wurde im Jahr 2018 durch das Private Banker Magazin zum vierten Mal in Folge als „Beste Service-KVG” ausgezeichnet. (Stand der Daten: 30.09.2019).

Mehr Informationen unter www.hansainvest.de

Platin Partner

FOM Real Estate GmbH

FOM Real Estate ist ein inhabergeführtes Unternehmen und seit 25 Jahren als Projektentwickler und Asset Manager erfolgreich tätig.

Mehr

Seit 1997 hat FOM Projekte mit einem Gesamtvolumen von 4 Milliarden Euro erfolgreich abgeschlossen. Zu den Investitionspartnern von FOM gehören namhafte nationale und internationale institutionelle Anleger. Neben den Investmentmöglichkeiten über Individualmandate oder Club Deals konzipiert die FOM Invest auch die Auflage von Immobilienspezialfonds. Die FOM Invest ist eine voll lizensierte AIF-Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) gemäß KAGB. Seit 2020 hat die FOM Invest bereits drei Investmentvermögen mit einem Gesamtvolumen von über 300 Mio. EUR aufgelegt.

ISG Deutschland GmbH

Wir sind ISG. Als internationaler Baudienstleister schaffen wir einzigartige Räume, in denen Menschen und Unternehmen ihr volles Potenzial entfalten können. Seit über 30 Jahren setzen wir hochwertige Innenausbau-Lösungen für führende internationale und nationale Konzerne um.

Mehr

Von der Sanierung über die Revitalisierung bis hin zum Bauen im Bestand – wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen und begleiten sie vom ersten Konzept bis hin zum schlüsselfertigen Bau. Als Generalunternehmer für den Innenausbau bieten wir unseren Kunden internationales Know-how kombiniert mit einem lokalen Partnernetzwerk. Dabei realisieren wir innovative Arbeitswelten für öffentliche und private Auftraggeber, die nach höchsten Umweltstandards und mit modernster Technik umgesetzt werden. Neben dem zentraleuropäischen Hauptsitz in Frankfurt am Main ist ISG in Deutschland an den Standorten Berlin und München sowie im schweizerischen Zürich, Genf und in Luxemburg vertreten.

LBBW Landesbank Baden Württemberg

Wertbildend und passgenau: Die gewerbliche Immobilienfinanzierung der LBBW überzeugt Investoren mit individuellen Strategien für strukturierte
Finanzierungen. Mit der strategischen Investition in Immobilien lässt sich Kapital wertsteigernd einsetzen.

Mehr

Mit einem global aufgestellten Team von langjährig erfahrenen Immobilien- und Finanzierungsexperten ist die LBBW dafür der starke Partner an Ihrer Seite. Unser Geschäftsfokus liegt auf der Finanzierung von Büroimmobilien, Wohnportfolios, Einzelhandels- und Logistikflächen im In- und Ausland.

M&G Luxembourg S.A.

M&G Investments ist ein globaler Asset Manager mit weitreichender Expertise in den Public und Private Markets. Unsere Investmentstrategien umfassen die Bereiche Fixed Income, Aktien, Multi-Asset, Immobilien, Private Equity, Private Debt und Infrastruktur.

Mehr

Weltweit verwaltet M&G ein Vermögen von über 353 Milliarden Euro. Unsere Immobiliensparte M&G Real Estate verantwortet davon 45 Milliarden Euro in Real Estate Equity und Debt (Stand: 30. Juni 2023). Zu unseren Kunden zählen Versicherungen, Pensionsfonds, Staatsfonds, Banken sowie private Anleger. 

M&G Real Estate verwaltet mit mehr als 300 Mitarbeitern weltweit einige der größten offenen, diversifizierten Core-Immobilien-Investmentfonds in Europa und Asien. Long-Lease und Living Investmentfonds, Joint Ventures und Individualmandate runden das Produktangebot ab. Zudem wurden vom M&G Real Estate Debt Team seit 2008 mehr als 15 Milliarden Euro an Immobilienfinanzierungen ausgereicht.

M&G verfolgt einen aktiven Ansatz für verantwortungsvolle Investitionen und ist bestrebt, die Nachhaltigkeit seiner Investments kontinuierlich zu verbessern. So hat sich M&G verpflichtet, bis zum Jahr 2050 für sein gesamtes verwaltetes Vermögen einen Netto-Null-Emissionsausstoß zu erreichen und zudem die CO2-Emissionen als Unternehmen bis 2030 auf Null zu reduzieren.

 

Savills Investment Management KVG GmbH

Savills Investment Management ist ein internationaler Immobilien-Investmentmanager mit Expertise in den Equity- und Debt-Bereichen, einer globalen Plattform mit 16 Büros und einem verwalteten Vermögen von insgesamt EUR 25,7 Mrd per September 2023.

Mehr

Unser deutsches Team ist mit über 70 erfahrenen Immobilienprofis an drei Standorten in Hamburg, Frankfurt am Main und München vertreten und verantwortet ein Immobilienvermögen von annähernd  7 Mrd. Euro, davon 2,9 Mrd. Euro in Deutschland.

Wir bieten unseren Kunden Zugang zu einer umfassenden Produktpalette, bestehend aus Poolfonds, Individualmandaten, Separate Accounts und Asset Management mit Risikoprofilen von core bis value add. Wir investieren in ein breites Sektorenspektrum wie Büro, Einzelhandel, Logistik, Wohnen und Alternatives. Unser Debt-Angebot umfasst Produkte in den Bereichen High Yield, Whole Loan und Senior Loan.

Wir sind überzeugt, dass Erträge das Fundament für eine langfristige Immobilienperformance bilden. Wir sind stolz auf unsere mehr als 30-jährige Erfolgsbilanz, die auf unseren lokalen Kenntnissen sowie unseren Investment- und Asset Management-Ressourcen beruht. Mit diesem Ansatz haben wir die nachhaltigen Renditen für unsere Kunden erzielt.

 

SELINUS CAPITAL GmbH

Selinus Capital ist der führende unabhängige Placement Agent für Immobilien- und alternative Investmentfonds in Deutschland. Die Gesellschaft, mit Sitz in Frankfurt, besteht aus einem Team von 23 erfahrenen Spezialisten und hat seit ihrer Gründung im Jahr 2007 ein Eigenkapitalvolumen von über 16 Mrd. Euro für illiquide Anlageformen von deutschen institutionellen Investoren eingeworben.

Mehr

Die Gesellschaft unterstützt Fondsmanager bei dem Vertrieb an institutionelle Investoren im deutschsprachigen Raum. Dabei stellt Selinus Capital den Vertriebsarm der Fondsmanager dar und begleitet bei Bedarf internationale Fondsmanager bereits bei der Konzeption von Immobilien- und alternativen Investmentfonds hinsichtlich der Eignung für den deutschen institutionellen Markt.
Die Selinus Capital ist ein durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) für die Anlagevermittlung zugelassenes und beaufsichtigtes Finanzdienstleistungsinstitut.

Gold Partner

AEW Invest GmbH

AEW ist einer der weltweit größten Real Estate Investment Manager mit 82,2 Milliarden Euro an Assets under Management (Stand 31.12.2021). Mit über 790 Mitarbeitern und Hauptniederlassungen in Boston, London, Paris und Hongkong bietet AEW eine breite Palette an Immobilienanlagen, darunter Poolfonds, Individualfonds und REITS über das gesamte Spektrum an Investmentstrategien.

Catella Real Estate AG

Die im Januar 2007 gegründete Catella Real Estate AG mit Sitz in München beschäftigt sich mit der Verwaltung von Immobilien-Sondervermögen sowie mit der Beratung bei der Anlage in Immobilien.

Mehr

Die CREAG ist eine lizensierte Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) nach deutschem Investmentrecht (KAGB). Zweck der Gesellschaft ist die Konzeptionierung, Entwicklung und das Management von offenen Immobiliensondervermögen, die sich an der Kompetenz und der herausragenden Marktposition der Catella Gruppe ausrichten.

FAP Invest GmbH

Als Teil der FAP Unternehmensgruppe bietet FAP Invest eine Plattform für Real Estate Debt Investments. Mit Ausrichtung auf die Bedürfnisse institutioneller Anleger profitieren Pensionskassen, Versorgungswerke, Versicherungen und Kapitalverwaltungsgesellschaften von einem Netzwerk nationaler als auch internationaler Immobilieninvestoren und -projektentwickler.

Mehr

Sie erhalten Zugang zu attraktiven Immobilienfinanzierungen, entweder auf Basis einzelner Transaktionen, im Rahmen von Separately Managed Accounts oder Kreditfonds.

Greenberg Traurig Germany, LLP 

Die globale Wirtschaftskanzlei Greenberg Traurig begleitet ihre Mandanten in vertrauensvoller Partnerschaft bei komplexen Investitionen, Transaktionen, Finanzierungen und neuen Geschäftsmodellen. Dr. Kati Beckmann ist Partnerin im Bereich Private Funds und berät zu sämtlichen vertrags-, aufsichts- und investmentrechtlichen Aspekten, bei nationalen und grenzüberschreitenden Fondsstrukturierungen, Fondsinvestments sowie bei Fund Secondaries.

Mehr

Zu ihren Mandanten zählen nationale und internationale Sponsoren, Fondsmanager sowie führende deutsche Versicherungsunternehmen und andere institutionelle Investoren.

Das Investmentrechtsteam um Dr. Kati Beckmann arbeitet eng mit den verschiedenen Branchengruppen, wie z.B. dem Immobilienteam zusammen. So kann spezielles Fachwissen in die investment- und aufsichtsrechtliche Beratung einfließen. Die Anwälte verbinden dabei fundiertes Wissen über ihre Mandanten und spezifische Marktsituationen mit den höchsten Standards, rechtlicher Präzision und wirtschaftlichem Denken.

Weltweit sind 2.650 Anwälte in den Vereinigten Staaten, Europa, Asien, dem Nahen Osten und Lateinamerika an 44 Standorten für ihre Mandaten da und entwickeln für sie wirtschaftlich sinnvolle sowie maßgeschneiderte Strategien. Dafür empfehlen renommierte Rechtshandbücher regelmäßig die Anwälte von Greenberg Traurig.

Hazelview Investments Inc.

Hazelview Investments ist seit 1999 ein aktiver Investor, Eigentümer und Verwalter globaler Immobilienportfolien und engagiert sich weiterhin für die Schaffung von Werten für Menschen und Orte. Hazelview beschäftigt ein globales Investment- und Asset-Management-Team von mehr als 90 Mitarbeitern in seinen Büros in Toronto, New York, Hongkong und Hamburg und verwaltet ein Immobilienvermögen von 7,9 Mio. EUR.

Mehr

Hazelview Investments bietet Investoren und Consultants verschiedenen Investitionsmöglichkeiten in Immobilien an (Eigen- und Fremdkapital, privat und börsennotiert). Diese werden sowohl über separat verwaltete Konten als auch über eine Vielzahl von Fondsstrukturen angeboten, je nach Investitionsvolumen, Gerichtsbarkeit des Investors und der zugrunde liegenden Anlagestrategie.

Im Bereich der Wohnimmobilien verwaltet Hazelview Investments mehr als 25.000 Wohneinheiten in Kanada. Eine eigene Immobilienabteilung und ein Hausverwaltungsteam mit über 650 Mitarbeitern am Standort der Wohngebäude kümmert sich um deren Vermietung und Verwaltung. Neben diesem privaten Immobiliengeschäft verwaltet Hazelview mit einem eigenen Team verschiedene börsennotierte REIT-Fonds.

In den Jahren 2015 und 2019 haben wir den kanadischen Wohnimmobilienmarkt deutschen Investoren zugänglich gemacht, indem wir mehrere Wohnimmobilienfonds als Luxemburger Vehikel aufgelegt haben.

MOMENI Group

Die im Jahr 2004 gegründete, inhabergeführte MOMENI Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg ist als einer der führenden Investment Manager spezialisiert auf die Entwicklung sowie das Management hochwertiger Immobilien in den Innenstadtlagen deutscher sowie ausgewählter europäischer Großstädte.

Mehr

Die MOMENI Unternehmensgruppe verfolgt mit ihren vier selbstständigen Geschäftsbereichen Investment Management, Development, Real Estate Management und Ventures ein integriertes Geschäftsmodell mit interner Expertise auf allen Stufen des Investmentzyklus. Basis des Erfolgs und des konsequenten Wachstums sind neben hoch qualifizierten Mitarbeitern konzeptionelle Stärke und ein Investmentansatz mit kompromisslosem Anspruch in Bezug auf Qualität, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit.

Die MOMENI Gruppe investiert in verschiedenen Strukturen (u.a. Fonds, Club-Deals, Individualmandate) mit lokal sowie international renommierten Partnern und pflegt beste Beziehungen zu erstklassigen Adressen der Finanzwelt. In den vergangenen Jahren hat die MOMENI Gruppe ein Gesamtvolumen in Höhe von mehr als 6,5 Mrd. Euro investiert.

Die Informationen dazu finden Sie auch auf unserer Homepage: https://momeni-group.com/de/ueber-uns/ueberblick

Nuveen Asset Management Europe S.à.r.l

Nuveen Real Estate ist einer der größten Immobilien-Investmentmanager der Welt mit einem verwalteten Vermögen von 149 Milliarden US-Dollar (AUM).  
Mit der Verwaltung einer Vielzahl von Fonds und Mandaten sowohl für öffentliche als auch private Märkte, die Fremd- und Eigenkapital in verschiedenen Regionen und Anlageformen umfassen, bietet Nuveen Real Estate Zugang zu allen Aspekten der Immobilienanlage.

Mehr

Die globale Präsenz und die umfassende Branchenkompetenz von Nuveen Real Estate basiert auf über 85 Jahren Investmenterfahrung im Immobilienbereich und einer Plattform mit mehr als 800* Mitarbeitern in über 30 Städten in den USA, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum.
Weitere Informationen finden Sie unter nuveen.com/realestate  
*Umfasst mehr als 395 Immobilien-Experten und über 400 Nuveen-Mitarbeiter
Quelle: Nuveen, 30. September 2023

Real I.S. Gruppe

Die Real I.S. Gruppe ist seit über 30 Jahren der auf Immobilieninvestments spezialisierte Fondsdienstleister der BayernLB. Das Verbundunternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe zählt zu den führenden Asset-Managern am deutschen Markt.

Mehr

Neben alternativen Investmentfonds (Spezial-AIF und geschlossene Publikums-AIF) und einem offenen Immobilien-Publikumsfonds umfasst das Produkt- und Dienstleistungsangebot individuelle Fondslösungen, Club-Deals, Joint Ventures sowie Asset-Management-Mandate für institutionelle Kunden. Die Real I.S. Property Management GmbH rundet das Leistungsspektrum ab. Die Real I.S. Gruppe hat mehr als 12 Milliarden Euro Assets under Management und verfügt über zwei lizenzierte Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGs) nach KAGB sowie Tochtergesellschaften bzw. Niederlassungen in Frankreich, Luxemburg, Irland, Spanien, den Niederlanden und Australien.

Universal-Investment-Gesellschaft mbH

Die Universal Investment Gruppe ist eine der führenden europäischen Fonds-Service-Plattformen und Super ManCos mit rund 975 Milliarden Euro administriertem Vermögen, mehr als 2.000 Publikums- und Spezialfondsmandaten und mehr als 1.700 Mitarbeitenden an den Standorten Frankfurt am Main, Luxemburg, Dublin, London, Paris, Hamburg und Krakau.

Mehr

Das 1968 gegründete Unternehmen bietet als unabhängige Plattform Fondsinitiatoren und institutionellen Investoren Strukturierungs- und Administrationslösungen sowie Risikomanagement für Wertpapiere, Immobilien und Alternative Investments. Die Gesellschaften EFA, UI labs, UI Enlyte und CAPinside runden das innovative Service-Angebot der Gruppe ab. Universal Investment ist Unterzeichnerin der UN Principles for Responsible Investment und Mitglied im Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V. (Stand: 31. Januar 2023)

Silber Partner

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN ist eine unabhängige Full-Service-Kanzlei mit klaren Schwerpunkten in entscheidenden Wirtschaftssektoren.

Mehr

Rund 150 Rechtsanwälte und Steuerberater in Frankfurt am Main, München, Hamburg, Berlin, Leer und Dresden beraten Mandanten aus dem Mittelstand und Konzerne in nationalen und internationalen Fragestellungen.

Das Team von ASD|Real Estate zählt zu den größten in Deutschland und agiert hochspezialisiert zu allen Themen entlang der Wertschöpfungskette einer Immobilie.

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN ist Mitglied in den internationalen Elite-Netzwerken Meritas und Interlaw.

Art-Invest Real Estate Gruppe

Art-Invest Real Estate ist ein langfristig orientierter Investor, Asset Manager und Projektentwickler von Immobilien in guten Lagen mit Wertschöpfungspotential. Der Fokus liegt auf den Metropolregionen in Deutschland, Österreich und Großbritannien.

Mehr

Art-Invest Real Estate verfolgt mit institutionellen Investoren, ausgewählten Joint-Venture-Partnern sowie mit eigenem Kapital eine Manage-to-Core-/Manage-to-Sustainability-Anlagestrategie. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln wurde 2010 von den geschäftsführenden Gesellschaftern und der Zech Group gegründet. Insgesamt betreut Art-Invest Real Estate derzeit ein Immobilienvermögen von ca. 12 Mrd. Euro. Art-Invest Real Estate ist inzwischen einer der größten Projektentwickler von Büro und Hotels in Deutschland.
Über die eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft wurden seit 2012 bereits 24 Investmentvermögen für institutionelle Anleger wie Versorgungswerke, Versicherungen und Stiftungen aufgelegt. Die Interessen der Investoren stehen im Mittelpunkt des Handelns. Es wird genau darauf geachtet, aufkommende Interessenkonflikte von vornherein zu vermieden. Deshalb sind die Portfolioansätze der von uns aufgelegten und gemanagten Investmentvehikel zeitlich, vom Investmentprofil und der Nutzungsart her grundsätzlich komplementär ausgerichtet. Neben den investmentrechtlichen Anforderungen steht vor allem das erfolgreiche Asset Management von Art-Invest Real Estate im Vordergrund. Das Produktspektrum erstreckt sich von Büro- und Geschäftshäusern, Einzelhandelsobjekten über Hotelinvestments und Wohnungen bis hin zu Rechenzentren. Im Rahmen der veränderten investmentrechtlichen Rahmenbedingungen sind der Gesellschaft auch der Einsatz neuer Investmentvehikel (u.a. Investment-Kommanditgesellschaft) erlaubt. Darüber hinaus bieten wir Anlegern eine Luxemburger Plattform vor allem für alternative Investments (u.a. Private Equity, Betreiberstrategien).
Entlang der Immobilien-Wertschöpfungskette agiert Art-Invest Real Estate als Innovationsführer auch durch ihre Beteiligungen: „Design Offices” als führender Anbieter von Flexible Office und Corporate Coworking-Flächen, „Ghotel” als Hotelbetriebsgesellschaft mit langfristigen Mietverträgen, „i Live” als Entwickler und Betreiber von Mikrowohnen und Serviced Apartments, „BitStone Capital” als Venture Capital-Gesellschaft, „maincubes” als Entwickler und Betreiber von Datencentern, „wusys” als branchenunabhängiger IT-Dienstleister, „smartengine” als Technologie-Anbieter für intelligente Gebäude sowie „Scopes” als Anbieter für Mieterplanung und Innenausbau.

CapMan Real Estate Oy

CapMan Real Estate is a Nordic property investor that acquires, improves, and develops flexible real estate in major Nordic cities, with a clear focus on developing their environmental and social aspects, recognising the responsibility to create a positive impact on communities.

Mehr

CapMan Real Estate’s investor base comprises some of the largest global institutional investors and investment management companies who consistently support the team’s ability to deliver strong investment returns through market cycles and across the risk spectrum of our funds. CapMan Real Estate executes both value-add and income-focused investment strategies across all major property sectors in Sweden, Finland, Denmark, and Norway.

Commerz Real AG

Die Commerz Real ist der Assetmanager für Sachwertinvestments der Commerzbank Gruppe und verfügt über 50 Jahre internationale Markterfahrung. Über 800 Mitarbeiter verwalten in der Zentrale in Wiesbaden sowie 17 weiteren Standorten und Niederlassungen im In- und Ausland Vermögenswerte von rund 34 Milliarden Euro.

Mehr

Umfassendes Know-how im Assetmanagement und eine breite Strukturierungsexpertise verknüpft die Commerz Real zu ihrer charakteristischen Leistungspalette aus sachwertorientierten Fondsprodukten und individuellen Finanzierungslösungen. Darüber hinaus gehören unternehmerische Beteiligungen mit Sachwertinvestitionen in den Schwerpunktsegmenten Immobilien und regenerative Energien zu unserem Portfolio. Als Leasingdienstleister des Commerzbank-Konzerns bietet die Commerz Real zudem bedarfsgerechte Mobilienleasingkonzepte.

CT Real Estate Partners GmbH & Co. KG

Columbia Threadneedle Real Estate Partners (Columbia Threadneedle REP) ist wesentlicher Teil der Investmentangebote von Columbia Threadneedle und als Spezialist für direkte Immobilienanlagen in den europäischen Kernmärkten tätig.

Mehr

Das Unternehmen beschäftigt mehr als 140 Mitarbeiter:innen, darunter mehr als 20 Investment Manager:innen und über 25 Asset Manager:innen, die von einem erfahrenen und angesehenen Management-Team betreut werden.
Columbia Threadneedle REP verfügt über eine starke lokale Präsenz in den europäischen Kernmärkten mit Büros in London, München und Paris.
Der Fokus liegt darauf, erfolgreiche Immobilienportfolios für seine Kunden und nachhaltige Objekte für seine Mieter zu entwickeln und zu verwalten.

Deutsche Finance Group

Die DEUTSCHE FINANCE GROUP als internationale Investmentgesellschaft mit Hauptsitz in München und weiteren Präsenzen in Frankfurt, London, Denver, Luxemburg, Zürich und Madrid bietet Investoren Zugang zu institutionellen Märkten und exklusiven Investments in den Bereichen Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur.

Mehr

Die DEUTSCHE FINANCE GROUP verwaltet 12,2 Milliarden Euro Assets under Management.

DIC Asset AG

Die DIC Asset AG ist der führende deutsche börsennotierte Spezialist für Büro- und Logistikimmobilien mit 25 Jahren Erfahrung am Immobilienmarkt. Unsere bundesweite Präsenz an insgesamt neun Standorten in Verbindung mit der umfassenden Expertise unserer Mitarbeitenden vor Ort ist unser Wettbewerbsvorteil für ein erfolgreiches aktives 360-Grad-Immobilienmanagement.

Mehr

Unser Leistungsprofil umfasst dabei die Strukturierung von Investmentvehikeln wie Club Deals, Pool Funds und Separate Accounts, den Ankauf und die Finanzierung von Immobilien, das laufende Management des betreuten Immobilienportfolios sowie die Repositionierung und den Verkauf ausgewählter Immobilien. Nachhaltigkeit und ESG sind ein grundlegender und integraler Bestandteil unserer Unternehmensstrategie, unseres Managementansatzes und unserer Geschäftsaktivitäten.
Unser einzigartiges Geschäftsmodell mit den beiden Säulen Commercial Portfolio und Institutional Business schafft eine besondere Stabilität für die DIC und einen Kreislauf aus Synergien und Mehrwert für unsere Stakeholder. Seit ihrer Gründung haben wir in beiden Segmenten ein Portfolio von 360 Gewerbeimmobilien mit einem Marktwert von rund 15 Mrd. Euro aufgebaut.

 

d.i.i. Deutsche Invest Immobilien AG
Engel & Völkers Gewerbe Berlin GmbH & Co. KG
FELLOW CAPITAL PARTNERS S.à r.l.
Garbe

GARBE bietet ein umfassendes Leistungsspektrum im Bereich der Logistik-, Handels-, Wohn- und Büroimmobilien. Vom Portfolio-, Investment-, Asset- und Property-Management bis hin zur Projektentwicklung deckt GARBE die vollständige Wertschöpfung einer Immobilie ab.

Mehr

Mit der Erfahrung von über 50 Jahren und 400 Mitarbeitern an 16 Standorten managt GARBE ein Immobilienvermögen von ca. 13 Milliarden Euro.

GPEP GmbH

Die GPEP GmbH ist spezialisiert auf das Asset und Property Management von Fachmärkten und Fachmarktzentren in Deutschland. Ankermieter der Objekte sind meist etablierte Lebensmittelhandelskonzerne, wie z. Edeka, Lidl, Rewe, Netto etc.  

Mehr

Für institutionelle und private Investoren sowie Family Offices bietet die unabhängige und inhabergeführte Immobilienmanagementgesellschaft mit ihrem Team von rund 90 Experten die gesamte Wertschöpfungskette an. Dazu gehören Akquisitions- und Transaktionsmanagement, Finanzierung, Research, Fondsmanagement, Asset Management, Property Management, ESG-Managment, Risikomanagement und Verkauf. Jedes Portfolio wird von einem eigenen Team verwaltet und betreut. Sowohl Mieter als auch Investoren haben feste Ansprechpartner.

Seit Gründung im Jahr 2014 hat GPEP ein Portfolio mit einem Volumen von rund 2,0 Mrd. Euro AuM und 450 Objekten aufgebaut und verwalten knapp 1.100.000 m2 Mietfläche.

Habona Invest GmbH

Hab­o­na ist ein auf Nah- und Grund­ver­sor­gung spe­zia­li­sier­ter Invest­ment- und Asset Mana­ger mit Nie­der­las­sun­gen in Frank­furt am Main, Ham­burg und Bozen (Ita­li­en). Seit der Grün­dung im Jahr 2009 hat das Unternehmen es sich zur Auf­ga­be gemacht, die grund­le­gen­den Bedürf­nis­se der Men­schen inves­tier­bar zu machen.

Mehr

Die Deckung des mensch­li­chen Bedarfs an täg­lich benö­tig­ten Din­gen zeich­net sich aus durch Kri­sen­re­si­li­enz, Sta­bi­li­tät - und einen beson­de­ren  „Mehr­wert". Hier setzt die Grün­dungs­idee von Hab­o­na an: Habona kon­zi­pie­rt und betreu­t maß­ge­schnei­der­te Inves­ti­tio­nen rund um die Nah­ver­sor­gung und grund­le­gen­de Bedürf­nis­se. Das spie­gelt sich auch im Akro­nym Hab­o­na wider, das neben den Bestand­tei­len  „Haus" und  „Boden" als wesent­li­ches Ele­ment auch die  "Nach­hal­tig­keit" beinhal­tet.  

In über einem Jahrzehnt Firmengeschichte hat Habona Invest für Privatanleger bereits neun geschlossene und einen offenen Immobilienfonds erfolgreich initiiert. Zudem wurden drei Spezial-Immobilienfonds für institutionelle Investorenkreise aufgelegt sowie ein aktiv gemanagten Aktienfonds aufgelegt, der die Grundversorgung Assetklassen-übergreifend investmentfähig macht. Dabei liegt der Investmentfokus auf onlineresistenten Nahversorgungsimmobilien mit bonitätsstarken Hauptmietern, wodurch das Unternehmen breiten Anlegerkreisen die Möglichkeit, an der Assetklasse Nahversorgung zu partizipieren. Das Management hat deutschlandweit stabile und vertrauensvolle Marktzugänge etabliert – Voraussetzung für eine leistungsfähige Akquisitionspipeline und den Aufbau diversifizierter Portfolios. Die Off-Market-Quote liegt bei rund 60 Prozent. Ankäufen liegen hochspezialisierte Markt- und Standortanalysen durch langjährige Experten im hauseigenen Research-Team zu Grunde. Um Qualität und Wert der Anlageobjekte sicherzustellen, betreut ausschließlich ein Inhouse-Property-Management die Immobilien und Mieter. Das Volumen der Assets under Management beläuft sich derzeit auf rund 1 Mrd. Euro. Die Qualität der Fonds und des Managements wird dabei regelmäßig von unabhängiger Seite bestätigt. Der jährlich publizierte Habona Report ist Deutschlands einziger auf Nahversorgung fokussierter Markt- und Trendbericht.

HT Group GmbH

Die HT Group steht für ein unabhängiges und modernes Investment-, Asset- und Fondsmanagement von Immobilien. Als mittelständisches Unternehmen agieren wir autark und sind Konzern- und Kapitalmarktunabhängig.

Mehr

Über unsere hauseigene Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) entwickeln wir Produkte für institutionelle Investoren. Unser Fokus liegt dabei auf Wohn- und Büroimmobilien in Deutschland und Österreich.

Die HT Group beteiligt sich neben dem Erwerb von Bestandsimmobilien frühzeitig an Projekten und Projektentwicklungen. Aktuell entwickeln wir zum Beispiel das LEIQ, einen CO2-neutral betriebenen Bürokomplex mit einer Gesamtfläche von rd. 40.000 m² in Offenbach am Kaiserlei. Derzeit verwaltet die HT Group mit einem Team von etwa 40 MitarbeiterInnen Assets under Management von rund 2,5 Milliarden Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.htg-realestate.de

INDUSTRIA WOHNEN GmbH

INDUSTRIA ist Spezialist für Investitionen in deutsche Wohnimmobilien. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main erschließt privaten und institutionellen Anlegern Investitionen in Wohnungen an wirtschaftsstarken Standorten in ganz Deutschland und bietet ein umfassendes Leistungspaket im Portfolio- und Property Management.

Mehr

INDUSTRIA ist Teil der Becken-Gruppe, einem inhabergeführten Hamburger Immobilien- und Investmentunternehmen, das seit 1978 in den führenden deutschen Metropolregionen tätig ist. Aktuell verwaltet INDUSTRIA rund 18.700 Wohneinheiten mit einem Volumen von mehr als 4,9 Mrd. Euro im deutschen Wohnungsmarkt und stützt sich dabei auf die Erfahrung aus 70 Jahren Tätigkeit am Markt.

IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Die INTREAL wurde 2009 gegründet und entwickelte sich schnell zu Deutschlands führender Service-KVG im Immobilienfondsbereich. Gemeinsam mit unseren Tochtergesellschaften INTREAL Luxembourg und INTREAL Solutions bringen wir die Experten des Immobilienmarktes zusammen und schaffen effiziente, innovative und nachhaltige Investmentmöglichkeiten zum Vorteil aller Beteiligten.

Mehr

Über die Service-Plattform der INTREAL-Gruppe bieten wir unseren Geschäftspartnern – Asset Managern, Kapitalverwaltungsgesellschaften /AIFMs, Investoren sowie allen weiteren Kunden, die unser Angebot in Anspruch nehmen – neben maßgeschneiderten Lösungen für die Initiierung und Administration von Immobilien- und immobiliennahen Fonds zusätzlich die dafür relevanten IT-Services und Best-Practice-Beratung.

Mit über 500 Mitarbeitenden an den Standorten Hamburg, Frankfurt und Luxemburg bieten wir Ihnen das Komplettpaket wie State of the Art Reportinglösungen für alle relevanten Investorengruppen, Risikomanagement, Beteiligungsmanagement, Investmentrecht, Steuern und praxisnahe IT-Beratung.

LaSalle Investment Management Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH


Investing Today. For Tomorrow.

LaSalle Investment Management ist einer der weltweit führenden Immobilieninvestmentmanager. Wir bauen langfristige und vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Kunden auf – unabhängig davon, wo sie sich befinden und wo sie investieren.

Mehr

Mit über 40 Jahren Erfahrung verwaltet LaSalle Vermögen (das muss genauer definiert werden, sind es AUM?) von aktuell ca. 79 Milliarden US-Dollar (Stand 3. Quartal 2022) für eine vielfältige Kundenbasis, bestehend aus Pensionskassen, Versicherungsgesellschaften, Staatsfonds, Stiftungen und anderen institutionellen Anlegern aus der ganzen Welt.

Wir bieten Investmentlösungen in Fonds, Individualmandaten und Club Deals in allen Regionen, Risikoprofilen und Sektoren an. Wir investieren für unsere Kunden direkt in Immobilien, Immobilienkredite und -aktien. Wir verwalten ebenfalls Co-Investments, strategische Partnerschaften und Joint Ventures für große Transaktionen.

Bei LaSalle stehen unsere Kunden immer an erster Stelle. Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Investoren und entwickeln Anlagestrategien und Vermögensallokationen, die sie erfolgreich an ihr Ziel bringen.

Als unabhängige Tochtergesellschaft von Jones Lang LaSalle Incorporated (NYSE: JLL), einem der größten internationalen Immobilienunternehmen, sind wir in 14 Ländern mit 24 Büros vertreten und damit in allen Regionen der Welt präsent, in denen wir investieren.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.lasalle.com

LHI Capital Management GmbH

Die LHI Capital Management GmbH gehört zur LHI Gruppe und ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der LHI Leasing GmbH. Seit 50 Jahren ist die LHI Gruppe erfolgreich am Markt und mit einer langfristigen Strategie und Geschäftspolitik, ein verlässlicher Partner für Investoren.

Mehr

Die Assets under Management belaufen sich auf rd. 15 Mrd. Euro. Das bisher insgesamt aufgelegte Investmentvermögen für private und semi-/professionelle Investoren beträgt 11,5 Mrd. Euro.

Maßgeschneiderte LHI-Investments für homogene Investorengruppen in den Anlageklassen Real Estate, Renewables und Aviation (Flugzeuge und Triebwerke) bieten VAG-Anlegern, Stiftungen und Family Offices stabile Zahlungsströme und ein konservatives Rendite-Risiko-Profil. Investoren können sich über geschlossene AIF oder Wertpapierstrukturen an den Anlageobjekten beteiligen. Sie profitieren über die komplette Laufzeit der Investments vom Know-how und Service der LHI.

Das professionelle Risikomanagementsystem der LHI berücksichtigt alle Anforderungen der verschiedenen Investorengruppen einschließlich der aktuellen ESG-Regelungen.

Investoren erhalten von der LHI regelmäßig Reportings, deren grundsätzliches Ziel es ist, allen Anforderungen der EU-Offenlegungs- und Taxonomie-Verordnung vollständig gerecht zu werden. Die generelle Leitlinie sind dabei die Principles for Responsible Investment (PRI) der Vereinten Nationen in ihrer derzeit gültigen Fassung sowie der GRESB-Standard.

Die LHI hat sich der Brancheninitiative ESG-Circle of Real Estate (E.C.O.R.E.) und dem ICG Institut für Corporate Governance in der Immobilienwirtschaft angeschlossen. Zudem ist die LHI Unterstützer der IES International Ethic Standards.

NEXT Generation Invest AG

Wir sind ein dynamischer und spezialisierter Investment Manager im Bereich Impact Investing. Unser Ziel ist es, ausgewählte Immobilienobjekte mit klarem sowie messbarem sozialen Mehrwert für institutionelle Anleger investierbar zu machen.

Mehr

Als Luxemburger Spezial-AIF investieren wir ausschließlich in sorgfältig ausgewählte Immobilien mit einer messbaren sozialen und/oder ökologischen Wirkung und langfristigem Anlagehorizont. Mit unseren Investitionen und dem aktivem Management von Immobilien in den Bereichen bezahlbarer Wohnraum, hochwertige Bildung und Förderung und Erhalt von Lebensqualität sowie sonstiger Immobilieninfrastruktur von besonderem öffentlichen Interesse übernehmen wir bereits heute Verantwortung für zukünftig Generationen. Ein ganzheitlicher Ansatz, der neben den sozialen Kriterien auch die ökologische Performance einer Immobilie in den Blick nimmt, gehört ebenso zu unserer Anlagestrategie wie der intensive und proaktive Austausch mit allen relevanten Stakeholdern zur kontinuierlichen Verbesserung der objektbezogenen Wirkungsperformance. 

PREA Group GmbH

PREA ist ein Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das mittels künstlicher Intelligenz Wertzuwächse im Immobiliensektor schafft. Mit dem inhouse entwickelten Datenanalysesystem mercury ist PREA in der Lage, Marktaktivitäten für jede Mikrolage in Deutschland zu messen, zu bewerten und zu prognostizieren.

Mehr

Das Unternehmen nutzt Erkenntnisse aus mehr als 500 Milliarden relevanten Datenpunkten* für die Beratung von Investor:innen, Eigentümer:innen und Nutzer:innen. Die Beratungsleistung für sämtliche Assetklassen umfasst gewerbliche Transaktionen und Vermietung, Research und Strategieplanung, Finanzierungen und Investitionen, Architektur und Projektentwicklungen. Entlang des Immobilienzyklus erzeugt PREA mit ihrem Analysesystem ein statistisches Bild unterschiedlicher Zukunftsszenarien und erreicht somit den größten Werthebel unter der Erfüllung soziokultureller, ökologischer und ökonomischer Aspekte. Dieser technologische Ansatz schafft Mehrwert für Immobilien- und Pensionsfonds, Banken, Versicherungen, Family Offices, Stiftungen und andere Investor:innen unter Einhaltung ihrer Corporate Social Responsibility. Seit Gründung hat PREA mit ihren agilen Projektteams, bestehend aus Investment- und Finance Consultants, Data Scientists und -Engineers, Architekt:innen und Projektentwickler:innen ein Transaktionsvolumen von 3,2 Mrd. Euro und ein Projektentwicklungsvolumen von 2,2 Mrd. Euro betreut. PREA ist eine eingetragene Marke der PREA Group GmbH.

* Stand Q1, 2023

Principal Asset ManagementSM

Principal Asset ManagementSM ist die Asset Management Group der Principal Financial Group®.
 

Mehr

Principal Asset ManagementSM verwaltet als globale Vermögensverwalter (Nasdaq: PFG) per 31.12.2023 ein Vermögen von 540 Milliarden US-Dollar. Wir fokussieren uns in der Ansprache von institutionellen Anlegern in Deutschland und Österreich auf Anlagen in Immobilien, Infrastruktur und Direct Lending.

Quadoro Investment GmbH

Quadoro ist der Experte für Immobilien und Erneuerbare Energien der Doric Gruppe. Die Kernkompetenzen von Quadoro liegen in der Produktentwicklung, in der Transaktion und im Management von Immobilien und Erneuerbare-Energien-Anlagen. Quadoro ist zudem Manager verschiedener regulierter Fonds.

Mehr

Dazu gehören auch drei offene Immobilien-AIF mit Nachhaltigkeit als Hauptkriterium bei der Immobilienauswahl sowie einer der ersten von der BaFin zugelassenen Erneuerbare-Energien-AIF nach deutschem Recht. Die Quadoro Investment GmbH ist eine leistungsstarke Kapitalverwaltungsgesellschaft, die den Zugang zum regulierten Markt ermöglicht. Quadoro legt auf Unternehmens- sowie auf Investitionsebene großen Wert auf Nachhaltigkeit. Unsere individuelle konzernweite ESG-Strategie wird regelmäßig überprüft und auf aktuelle Bedürfnisse angepasst. Mit Hilfe von Markt- und Mitarbeiterumfragen und daraus abgeleiteten Maßnahmen verbessern wir kontinuierlich unseren Fußabdruck in den Bereichen Umwelt, Soziales & Unternehmensführung. Wir orientieren uns dabei auch an den Nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen (SDGs) und den Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren (UN PRI).

 

 

RECan Global GmbH

RECan Global ist ein deutsch-kanadischer Asset Manager mit einem erfahrenen Managementteam in Kanada, Deutschland und Luxemburg. Die RECan Global Group besteht aus dem Investment Advisor RECan Global GmbH, RECan Global GP Luxembourg S.à r.l. und der kanadischen PG Asset Management Inc. und hat zwei voneinander unabhängige core/coreplus Immobilienteilfonds aufgelegt, die institutionellen Anlegern die Möglichkeit bieten, in ein diversifiziertes, ESG-Artikel 8 konformes Portfolio an kanadischen Gewerbe- und/oder Wohnimmobilien ohne Entwicklungsrisiko, immobilienquotentauglich und mit deutschem Reporting zu investieren.

Mehr

Das Managementteam von RECan ist seit über 25 Jahren erfolgreich auf den Immobilienmärkten in Kanada sowohl im Sourcing und Portfoliomanagement als auch im Asset Management tätig und kann auf eine Erfolgsbilanz mit einem Gesamtvolumen von mehr als 15 Milliarden Euro verweisen.

Sonar Real Estate GmbH

Die Sonar Real Estate GmbH ist eine inhabergeführte Investment Management, Asset Management- und Development-Boutique mit Büros in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt sowie München und wurde von Christoph Wittkop (zuvor Head of Germany Barings), Matthias Gerloff (zuvor Head of Fund Management Barings), Daniel Jäde (zuvor Head of Development Barings), Nick Puschkasch (zuvor Head of Asset Management Barings) und Holger Hosang (zuvor Head of Asset Management Allianz) gegründet.

Mehr

Unsere „Hands-on-Mentalität“ kombiniert mit der Mischung aus unternehmerischem und institutionellem Denken und Handeln ist ein entscheidender Erfolgsfaktor.

Unsere Leistungsbereiche umfassen Investment Management, Transaktion und Asset Management sowie Projektentwicklung/ Revitalisierung für deutsche und ausländische Investoren. Wir strukturieren Investmentlösungen als Individualmandate, Club Deals oder Spezialfonds mit Service-KVGn. Unser Fokus liegt auf Gewerbeimmobilien aus den Bereichen Büro, Logistik und Einzelhandel in den deutschen Risikoprofilen Core/Core+ über Value-Add bis zu Opportunistisch.

Das Sonar-Team hat eine über zwölfjährige Erfahrung als Asset Management-Partner mit aktiven Wertschöpfungsstrategien. Die Weiterentwicklung auch zum institutionellen Investment Manager erfolgte 2013 mit einem ersten Spezialfonds-Individualmandat. Seit 2014 realisieren wir auch Projektentwicklungen.

Mit 36 Immobilienspezialisten managen wir derzeit 128 Objekte mit Assets under Management von rund 2,8 Mrd. €, davon derzeit 800. Mio. € in Spezialfonds-Strukturen.

SUSTAINABLE REAL ESTATE AG

Die Sustainable Real Estate AG ist Nachhaltigkeitsberater und Vertriebspartner schweizerischer und europäischer Immobilienfonds. Das Team bringt das Thema Nachhaltigkeit bei Immobilien gemeinsam seit über 10 Jahren voran. Die Sustainable Real Estate AG hat eigene Systeme zur Nachhaltigkeitsbewertung von Standorten und Gebäuden. Das Unternehmen ist in 6 Ländern als Nachhaltigkeitsberater von Immobilienfonds mit einem Volumen von mehr als CHF 1 Milliarde tätig.

Mehr

Unsere Nachhaltigkeitsberatung basiert auf systematischen qualitativen und quantitativen Analysen. Hierzu haben wir eigene Werkzeuge und Prozesse entwickelt, mit deren Hilfe wir Standorte und Gebäude im Hinblick auf Nachhaltigkeit bewerten und optimieren. Dabei behalten wir stets die Sache im Blick und lassen uns auch vom gesunden Menschenverstand leiten. Die Prozesse, Quellen und Ergebnisse werden sorgfältig dokumentiert.

Nachhaltigkeit beginnt beim Standort. Daher steht eine umfassende Nachhaltigkeitsanalyse des Standorts am Anfang jeder Investition, um zukunftsträchtige Standort zu identifizieren. Auf Länderebene betrachten wir Staatsverschuldung, Wettbewerbsfähigkeit und Rechtssicherheit. Auf der Ebene der Städte und ihrer Einzugsgebiete analysieren wir insbesondere Wirtschaft, Demographie, Infrastruktur und Lebensqualität. Und bei den Mikrostandorten steht neben der Infrastruktur des täglichen Lebens die Erreichbarkeit mit umweltverträglichen Verkehrsmitteln im Vordergrund.

Ein nachhaltiges Gebäude zeichnet sich nicht nur durch hohe Energieeffizienz aus. Es muss auch den Bedürfnissen der Nutzer entsprechen. Und da sich die Bedürfnisse wandeln, muss ein nachhaltiges Gebäude möglichst flexibel sein, um für zukünftige Anpassungen gewappnet zu sein. Bei unseren Gebäudeanalysen betrachten wir die Bereiche Energie und Umwelt, Komfort und Wohlbefinden und Nutzungsqualität und Flexibilität. Zudem berücksichtigen wir auch einzelfallspezifische Besonderheiten von (Mikro‑)Standort und Gebäude.

Nachhaltigkeit endet nicht mit der Fertigstellung eines Gebäudes – es muss auch nachhaltig bewirtschaftet werden. Dies betrifft neben technischen Aspekten auch den Umgang mit den Nutzern. Schliesslich leben und arbeiten in den Gebäuden Menschen, deren Bedürfnisse die Gebäude erfüllen müssen. Und diese Bedürfnisse wandeln sich, ebenso wie die technischen Möglichkeiten und die gesellschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen.

 

TSC Real Estate Germany GmbH

Die TSC Real Estate ist Experte für integriertes und nachhaltiges Investment- und Asset-Management von Senioren- und Gesundheitsimmobilien sowie Immobilien im Bereich Health- und Life Science.

Mehr

Zusätzlich verfügt TSC Real Estate über langjährige Expertise bei Investitionen und dem Management von Wohn- und gemischt genutzten Immobilien. Mit eigenen Teams in Deutschland, Italien, Spanien und Luxemburg betreut TSC Real Estate für Investoren sowohl im Core/Core+ als auch im Value-Add-Bereich, aktuell ca. 2,0 Mrd. Euro Assets under Management (AUM) über Europa hinweg und ca. 1,6 Mrd. Euro AUM davon bzw. 163 Immobilien in Deutschland. Als Operating Partner managt TSC Real Estate Immobilien unter Beachtung von ESG-Kriterien über die gesamte Wertschöpfungskette und den über gesamten Investitions- und Lebenszyklus.   

 

VALUES. Real Estate Holding GmbH

VALUES Real Estate ist ein bundesweit tätiges Projektentwicklungs- und Investment­unternehmen, das die komplette Wert­schöpfungskette des Immobilienmarktes aus einer Hand abbildet. VALUES investiert zusammen mit Privatinvestoren und institutionellen Kapitalpartnern.

Mehr

Bislang hat das Unternehmen 12 institutionelle Investmentvehikel initiiert. Dabei fokussiert sich VALUES Real Estate auf die Assetklassen Büro, Innerstädtische Geschäftshäuser, Fachmarkt­zentren, Logistik und Soziale Infrastruktur sowie Health in spezifischen Bestlagen. Das betreute AuM-Volumen beträgt mehr als 5 Mrd. Euro. Als Projektentwickler verfolgt VALUES das Ziel, urbane Räume mit neuen Konzepten weiterzu­entwickeln und lebenswerte Objekte und Quartiere zu schaffen. VALUES Real Estate hat bislang 14 Projektent­wicklungen mit über 1 Mrd. Euro Projektvolumen umgesetzt. Die rund 120 FachexpertInnen an den Standorten in Hamburg, Berlin, Frankfurt, Düsseldorf und Grünwald verfügen über eine tiefe regionale Marktexpertise.

Van Lanschot Kempen Investment Management

Van Lanschot Kempen Investment Management is a specialist investment manager - a strong player in its niche markets.

Mehr

We focus on a select group of strategies that place us among the top of our international league in Small-caps, Real Estate, Infrastructure, Dividend Equities, Fixed Income and Hedge Fund Solutions.

We are passionately committed to building long-term partnerships with our clients, based on transparency and trust. VLK Investment Management employees invest in strategies alongside clients, guaranteeing that their goals are also our goals.

Wealthcore Investment Management GmbH

WEALTHCORE ist Investment Manager, Innovationstreiber und Impactinvestor für Immobilien. Wir initiieren und managen Fonds der Assetklassen Wohnen, Büro, Hotel, Einzelhandel und Real Estate Debt in Deutschland sowie Österreich. Geleitet werden wir von der Zielsetzung, ausschließlich nachhaltige Projekte mit positivem Impact umzusetzen – maßgeschneidert entlang der gesamten Wertschöpfungskette einer Immobilie. Für diesen Prozess verfügen wir über alle relevanten personellen und technischen Ressourcen.

Mehr

Neue Herausforderungen besteht man am besten in einem Team mit Engagement, Erfahrung und Kompetenz. Unter dieser Prämisse haben wir uns bei WEALTHCORE Investment Management 2018 zusammengefunden. Seit unserer Gründung agieren wir aus tiefer Überzeugung nachhaltig. Unser Vorteil als inhabergeführte Investmentgesellschaft: Wir sind keinem Shareholder Value verpflichtet und wir sind unabhängig von externen Interessen. Diese Entscheidungsfreiheit macht uns für all diejenigen interessant, die langfristige Investmentpartnerschaften suchen.WEALTHCORE agiert auf Unternehmens-, Fonds- und Objektebene konsequent nachhaltig. Die institutionelle Glaubwürdigkeit beweisen wir durch unsere Haltung, unsere Managementprozesse, unser Engagement in Institutionen und nicht zuletzt durch unsere Fondsimmobilien und Investitionsentscheidungen

ZAR Real Estate Holding GmbH & Co. KG

Die ZAR Real Estate Holding ist ein deutschlandweit agierender vollintegrierter Projektentwickler mit einer besonderen Expertise im Planungsrecht. Aktuell hält und entwickelt die ZAR Holding 12 Projekte mit ca. 780.000 m² BGF in Entwicklung und einem Gesamt-GDV von über 3,8 Mrd. Euro.

Mehr

Als Experte für Planungs- und Baurechtschaffung und zuverlässiger Partner für Kommunen entwickelt und realisiert die ZAR Real Estate Projekte, um mit ihrem tiefgründigen Finanzierungs-Know-how sowie einer ganzheitlichen Betrachtungsweise die Weichen für nachhaltigen Mehrwert zu stellen. Ziel ist es, durch moderne und attraktive Stadtteilentwicklungen nachhaltige und lebenswerte Wohn- und Arbeitsräume zu schaffen. Der Fokus liegt hierbei auf den Bereichen Wohnen, Büro / Logistik und Quartiersentwicklungen in attraktiven Lagen in den Top 7 Städten Deutschlands sowie den Umlandgemeinden im jeweiligen Speckgürtel.

Kurze Entscheidungswege, eine breite Transaktionshistorie und eine hohe Finanzkraft garantieren ein hohes Maß an Agilität. Gleichzeitig zeugt ein exzellentes Netzwerk aus langjährigen Partnern von der Qualität und Zuverlässigkeit der ZAR, sodass seit der Gründung im Jahr 2018 bereits über eine Milliarde Euro erfolgreich investiert werden konnte. Dabei hilft ein Team aus erfahrenen und sehr gut vernetzten Immobilien- und Finanzmarktexperten. Neben der Unternehmenszentrale in München ist die ZAR Real Estate Holding auch mit Büros an den Standorten Berlin und Düsseldorf vertreten.

AUSSTELLER

Catella Real Estate AG

Die im Januar 2007 gegründete Catella Real Estate AG mit Sitz in München beschäftigt sich mit der Verwaltung von Immobilien-Sondervermögen sowie mit der Beratung bei der Anlage in Immobilien.

Mehr

Die CREAG ist eine lizensierte Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) nach deutschem Investmentrecht (KAGB). Zweck der Gesellschaft ist die Konzeptionierung, Entwicklung und das Management von offenen Immobiliensondervermögen, die sich an der Kompetenz und der herausragenden Marktposition der Catella Gruppe ausrichten.

GMC² GmbH

Wir sind Experten für Business Intelligence und Data Analytics. Seit fast 20 Jahren. Mit integrierten Lösungen für Analyse, Planung, Forecasting, Szearienmodellierung, sowie Reporting und Dashboarding schaffen wir mehr Transparenz und Effizienz in der Unternehmenssteuerung – für das Immobilien-, Portfolio- und Investment-spezifische Controlling und Ihre gesamte Unternehmung. 

Mehr

Wir übersetzen das Know-how und die individuellen Anforderungen unserer Kunden in leistungsstarke Technik und bringen Best-Practices ein. Gemeinsam mit unseren Kunden bilden wir ein Team. Dabei verstehen wir uns als Sparringspartner auf Augenhöhe.

In Zeiten steigender Komplexität und zunehmender Unsicherheit unterstützen wir Unternehmen dabei, zum richtigen Zeitpunkt verantwortungsvolle und datenbasierte Entscheidungen zu treffen. Intelligente Entscheidungen dank belastbarer Daten.

pROGRAMM Partner

6B47 Real Estate Investors AG

6B47 Real Estate Investors AG, gegründet 2009 mit Hauptsitz in Wien, ist ein führender österreichischer Immobilienprojektentwickler und der Pionier im Bereich der nachhaltigen Konvertierung von Immobilien.

Mehr

6B47 entwickelt und verwertet mit seinen rund 100 Mitarbeiter:innen Immobilienprojekte mit einem Wert von derzeit mehr als EUR 2,1 Mrd. und fokussiert sich dabei insbesondere auf die Entwicklung von modernen Wohnungsformen und gemischt genutzten Quartieren sowie auf Stadtentwicklungsprojekte mit gesellschaftlichem Mehrwert.

Dabei rücken groß angelegte Konversionsprojekte immer stärker in den Mittelpunkt unserer Entwicklertätigkeit. Seit unserem Gründungsjahr haben wir europaweit insgesamt 83 Projekte in unserem Portfolio, wobei bereits 49 davon erfolgreich abgeschlossen wurden und derzeit 34 aktiv sind.

Unser Netzwerk mit Niederlassungen in den Ländern Österreich, Deutschland und Polen ermöglicht uns, sehr nah an den lokalen Märkten zu arbeiten und frühzeitig Opportunitäten zu erkennen.

audere Gesellschaftsimmobilien GmbH

Die audere. Gesellschaftsimmobilien ist ein inhabergeführter Projektentwickler und Investmentmanager mit Sitz in Fellbach bei Stuttgart. Die Gesellschafter verfügen über langjährige Führungsverantwortung in der Immobilienwirtschaft und Prozessautomatisierung. Audere entwickelt, baut und betreibt ESG-konforme Gesellschaftsimmobilien.

Mehr

Der Fokus liegt auf Projekten für die systemische Lösung kommunaler Probleme in den Bereichen Betreuung, (Aus-) Bildung, Pflege und preisgünstiges Wohnen. Hierzu gehören primär die schlüsselfertige Realisierung von Kindertagesstätten sowie Eltern/Kind-Zentren, Pflegeimmobilien, Studenten- und Azubiwohnen. Das Leistungsspektrum umfasst Planung, Finanzierung, Ankauf, Bau sowie die Vermietung und Vermarktung der Immobilien.

 

BF.capital GmbH

BF.capital ist ein Investmenthaus für institutionelle Investoren, dessen Fokus auf kapitalmarktorientierten Beratungsleistungen rund um die gewerbliche Immobilienfinanzierung liegt.

Mehr

Auf diesem Gebiet strukturiert das Unternehmen über Produkt- und Abwicklungspartner Real Estate Debt Investments für institutionelle Investoren. Das Leistungsspektrum der BF.capital umfasst insbesondere die Prüfung der zu finanzierenden Projekte sowie die Unterstützung der Investoren bei Due Diligence, Strukturierung sowie der Auswahl der Dienstleister zur Erfüllung der jeweiligen regulatorischen Anforderungen. Die Dienstleistung der BF.capital richtet sich an Versicherungen, Pensionskassen, Fonds, Family Offices und andere institutionelle Investoren. Für die Anbindung und Vorauswahl der Transaktionen nutzt die BF.capital neben eigenen Ressourcen auch das Knowhow, das Netzwerk sowie den Marktzugang der Muttergesellschaft BF.direkt AG. Die BF-Gruppe arrangiert regelmäßig ein Kreditvolumen von über 1 Mrd. Euro p.a. und begleitet damit ein jährliches Transaktionsvolumen von über 1,5 Mrd. Euro.

CapitaLand Investment Limited

CapitaLand Investment Limited (CLI) mit Hauptsitz und Börsennotierung in Singapur ist ein führender globaler Immobilien-Asset-Manager mit einer starken Präsenz in Asien.

Mehr

CLI verwaltet ein Immobilienvermögen von 100 Mrd. US-Dollar, davon knapp 75 Mrd. US-Dollar (Stand Dezember 2023) in sechs börsennotierten Real Estate Investment Trusts und Business Trusts sowie mehr als 30 privaten Fonds im asiatisch-pazifischen Raum, in Europa und in den USA. Das diversifizierte Immobilienportfolio umfasst die Assetklassen Einzelhandel, Büro, Lodging, Gewerbeparks, Industrial und Logistik, Self-storage sowie Rechenzentren.

DLA Piper UK LLP

DLA Piper zählt mit Büros in über 40 Ländern in Amerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien-Pazifik zu den weltweit führenden Wirtschaftskanzleien und berät Mandantinnen und Mandanten in allen rechtlichen Fragen. Dabei ist insbesondere die Immobilienrechtspraxis mit ihren mehr als 500 führenden Immobilienanwältinnen und -anwälten, darunter mehr als 25 in Deutschland, eine der spezialisiertesten globalen Praxisgruppen von DLA Piper, die hiermit einen außergewöhnlichen Service bereitstellt.

Mehr

Zunehmende Nachhaltigkeitsanforderungen und die fortschreitende Digitalisierung treiben auch die Entwicklungen der Immobilienbranche. Im Fokus stehen beliebte Assetklassen wie Rechenzentren, kritische Infrastruktur und PropTech-Projekte. Unser Anspruch ist es, für unsere Mandantinnen und Mandanten belastbare und sichere Antworten für die Zukunft zu entwickeln. Durch unsere breite Expertise bei gleichzeitig sehr hohem Spezialisierungsgrad sowie einem international flächendeckenden Netzwerk denken wir über den juristischen Tellerrand hinaus und entwickeln für unsere Mandantinnen und Mandanten effiziente neue Lösungen aus einer Hand. Hierzu gehören nicht nur Asset Management, Transaktionen, Finanzierung sowie Restrukturierung. Unsere Sektor-Kompetenz etwa in den Bereichen Energie und Infrastruktur sowie Technologie stellt sicher, dass wir das große Ganze sehen und spezielle Aspekte außerhalb der klassischen Immobilienwirtschaft abdecken können.

Lagrange Financial Advisory GmbH

Lagrange Financial Advisory GmbH (Chartered Surveyors) ist ein unabhängiges Multi-Asset-Beratungsunternehmen, das für institutionelle Investoren in den Bereichen Fund Advisory, Mergers & Acquisitions und Debt Advisory tätig ist und dessen Expertise sich schwerpunktmäßig auf die Assetklassen Real Estate, Infrastruktur und Private Debt sowie auf Zweitmarkttransaktionen konzentriert.

Mehr

Schwerpunkt im Bereich Fund Advisory ist die Platzierung von Fondsanteilen an institutionelle Investoren. Das Team besteht aus Experten im Fonds-, Immobilien-, Infrastruktur- und Fremdkapitalbereich und deckt im Fondsbereich die globalen Märkte sowie den Handel mit Zweitmarktanteilen ab. Die Investoren kommen überwiegend aus Deutschland bzw. der DACH-Region. Insgesamt wurden in den letzten rd. 8 Jahren 40 verschiedene Fonds mit einem Volumen von rd. 3 Mrd. Euro in mehr als 110 Transaktionen platziert bzw. bei institutionellen Investoren empfohlen und die Empfehlungen anschließend umgesetzt.

Landmarken AG

In vielen Asset-Klassen zu Hause, realisiert die Landmarken AG Immobilien und Quartiere mit einem aktuellen Projektvolumen von rund 2,5 Mrd. Euro. Mit 36 Jahren Erfahrung und erfolgreichen Projekten in über 20 A-, B- und C-Städten zählt das Unternehmen zu den führenden Projektentwicklern in Deutschland.

Mehr

Das interdisziplinäre Team realisiert moderne und gesunde Arbeitswelten, Hochschulentwicklungen, denkmalgeschützte Gebäude, heterogene Quartiere, bezahlbaren Wohnraum, Studierendenwohnen, Hotels, Handelsimmobilien und Mixed-Use-Konzepte. Die Landmarken AG will Menschen inspirieren und begeistern, indem sie lebendige und identitätsstiftende Orte entwickelt, die Städte attraktiver, lebenswerter und zukunftsfähig machen. Zahlreiche ihrer Projekte sind preisgekrönt.

Der Nachhaltigkeitsstandard des Unternehmens drückt dessen klare Haltung zu den ESG-Themen und unternehmerischer Verantwortung aus. Er umfasst zahlreiche Kriterien der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit, die von der DGNB-Zertifizierung, den Anforderungen der EU-Taxonomie und dem eigenen, hohen Qualitätsanspruch inspiriert sind.

Egal, ob Neubau oder nachhaltige Bestandsrevitalisierung – das erfahrene Team entwickelt für jeden Standort die beste Lösung und realisiert so attraktive Investment-Objekte für unterschiedliche Käufer-Zielgruppen. Das Angebotsportfolio umfasst attraktive Investitionsobjekte ab 25 Millionen Euro aufwärts, die mehr als nur bonitätsstarke Mieter und langfristig gesicherte Cashflows bieten. Landmarken-Objekte sind nicht nur ökologisch nachhaltig, sondern stellen immer den Nutzer in den Mittelpunkt und berücksichtigen somit das "S" in ESG. Hinzu kommt die konsequente Ausrichtung nach der EU-Taxonomie und dem „Carbon Risk Real Estate Monitor“.

Die Landmarken-Familie mit rund 160 Mitarbeitenden an sechs Standorten (Aachen, Bochum, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Monheim, Münster) ist agil, verlässlich und offen. Auf einen konstruktiv-partnerschaftlichen Umgang können sich Investoren verlassen. Bei der professionellen Abwicklung von Transaktionen stehen Vertrauen und Verlässlichkeit an erster Stelle.

McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP

McDermott Will & Emery ist mit über 1.400 Rechtsanwälten an mehr als 20 Standorten eine der führenden Anwaltssozietäten weltweit. In Deutschland sind wir mit unseren Büros in Düsseldorf/Köln, Frankfurt am Main und München vertreten, wo über 130 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte unsere Mandanten in allen wesentlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts beraten.

Mehr

McDermott Will & Emery zählt zu den führenden Kanzleien in den Bereichen Investmentfonds, Immobilien und Infrastruktur in Deutschland. Wir bieten 360-Grad-Lösungen rund um Immobilien- und Infrastrukturprojekte und haben in den vergangenen Jahren einige der größten und anspruchsvollsten Transaktionen in Deutschland begleitet und erfolgreich umgesetzt. Wir beraten Investoren, Fonds- und Asset Manager, Projektentwickler, Family Offices und andere bei sämtlichen rechtlichen, regulatorischen, steuerlichen und damit einhergehenden Themen wie zum Beispiel Strukturierungen, Finanzierungen, Steuern sowie Aufsichts- und Gesellschaftsrecht.

Unsere erfahrene Fondspraxis berät AIF- und OGAW-Kapitalverwaltungsgesellschaften, Fondsinitiatoren, institutionelle Investoren, Private-Equity-Fonds und andere umfassend bei der Auflage und dem Management von Fonds. Wir strukturieren Sondervermögen verschiedener Assetklassen, Investment-KGs und andere Investment-Gesellschaften, Fund-of-Funds-Strukturen, Dachfonds und Club Deals sowie ausländische regulierte Strukturen. Zudem unterstützen wir bei Zulassungsverfahren mit Aufsichtsbehörden, in aufsichtsrechtlichen Fragen (KAGB, VAG, KWG, Solvency II etc.) sowie bei steuerlichen und Compliance-Fragen. www.mwe.com/de/

Palmira Capital Partners GmbH

Palmira Capital Partners ist einer der führenden unabhängigen Investment Manager für Logistik- und Industrieimmobilien in Europa. Das Unternehmen hat bisher elf regulierte und unregulierte Investmentvehikel aufgelegt, welche alle die prognostizierten Renditen deutlich übertroffen haben.

Mehr

Palmira Capital Partners ist Unterzeichner der UN Principles for Responsible Investment und hat bereits frühzeitig eine eigene ESG-Strategie entwickelt und setzt diese konsequent um. Dafür wurden unter anderem die RESC – Real Estate Sustainability Consulting und die DEE – Deutsche Erneuerbare Energien gegründet. RESC übernimmt dabei für Immobilienunternehmen und -fonds eine ganzheitliche Beratung, die sowohl eine Risiko- und Nachhaltigkeitsanalyse beinhaltet als auch die Erarbeitung von unternehmensspezifischen Nachhaltigkeits- und Dekarbonisierungsstrategien. Die DEE wiederum investiert eigenständig in energetische Anlagen, die es Investoren und Asset Managern ermöglichen, ihre Gewerbeimmobilien und deren Mieter günstig mit Strom zu versorgen. Außerdem werden die Energie-, Warme- und Kälteversorgung der Liegenschaften optimiert und dabei klimafreundlich gestaltet.

Palmira Capital Partners managt Vermögen für mehr als 30 institutionelle Anleger in einer Bandbreite von Versorgungswerken über Pensionskassen und Versicherungen bis hin zu Banken und Private Equity. Die AuM belaufen sich auf 1,8 Mrd. Euro (Stand: 31.12.2022). Zum Leistungsportfolio gehören Investment Management, Fund Management, Asset Management und Property Management. Mit Hauptsitz in Frankfurt a. M. und sieben weiteren Büros in Europa sind die Teams von Palmira Capital Partners am Puls der relevanten Investmentmärkte für Logistik- und Industrieimmobilien vertreten. Diese Präsenz und das europaweite Netzwerk ermöglicht den direkten Zugang zu attraktiven Investments in Logistik- und Industrieimmobilien.

Weitere Informationen: https://www.palmira-capital.com/ und https://www.linkedin.com/company/palmira-capital-partners/.

Primonial REIM Germany AG

Die Primonial REIM Germany ist ein Immobilien Asset Manager mit Unternehmensstandorten in Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart. Als Teil der Primonial REIM-Gruppe, die über weitere Investmentgesellschaften in Frankreich, Luxemburg und Italien mit insgesamt über 450 Mitarbeitern verfügt, ist das Unternehmen einer der führenden Immobilien Asset Manager in Europa.

Mehr

Insgesamt verwaltet die paneuropäische Immobilienplattform Assets in Höhe von EUR 33,5 Milliarden. Die Assets sind allokiert in 45% Büroimmobilien, 34% Gesundheit/Bildung, 7% Einzelhandel, 10% Wohnimmobilien und 4% Hotels. Die Gruppe verwaltet 61 Fonds und besitzt mehr als 80.000 Kunden, von denen 53% Kleinanleger und 47% institutionelle Anleger sind. Das Immobilienportfolio besteht aus mehr als 1.500 Objekten in elf europäischen Ländern. 

ESG und HYGIENEPARTNER

Björn Schulz Stiftung

Die Björn Schulz Stiftung ist Wegbereiterin der Kinderhospizarbeit in Deutschland. Wir begleiten, entlasten und stärken seit 1996 Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Mehr

Herzstück unserer Stiftung ist der Sonnenhof in Berlin-Pankow, ein stationäres Hospiz mit zwölf Plätzen. Im Rahmen der  palliativmedizinischen Entlastungspflege nehmen wir hier auch die Eltern sowie kleinen und großen Geschwister in Familienapartments mit auf und begleiten sie therapeutisch und pädagogisch – z. B. mithilfe von Kunst- und Musiktherapie. Die Unterstützung der individuellen Lebensqualität steht im Mittelpunkt der Arbeit unseres multiprofessionellen Teams. Mit einer Vielzahl von ambulanten Diensten begleiten wir jedes Jahr über 650 Familien in Berlin und Brandenburg. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und stehen Eltern, Geschwistern und An- und Zugehörigen nicht nur während der zumeist langen Krankheitsphase, sondern auch über den Tod des Kindes hinaus mit verschiedenen Individual- und Gruppenangeboten zur Seite.

Während die Finanzierung der medizinisch-pflegerischen Versorgung unserer Gäste zum überwiegenden Teil über die Pflegekassen erfolgt, wird die pädagogisch-therapeutische Begleitung unserer erkrankten Gäste und ihrer Angehörigen über Spenden finanziert.

blueplanet Investments AG (blueplanet)

Gegründet im Jahr 2015 verfolgt blueplanet Investments AG das Ziel, einen nennenswerten Beitrag zum Erhalt unseres blauen Planeten zu leisten. Im gleichen Jahr wurden auch die Entwicklungsziele der Vereinten Nationen verabschiedet, an denen sich die blueplanet Gruppe maßgeblich orientiert.

Mehr

Sie fokussiert sich auf die Versorgung mit sauberem und sicherem Trinkwasser und die Verbesserung von Hygienestandards auf ökologischer Basis. Weltweit vertrauen Kunden den Produkten und Konzepten von blueplanet, deren Anwendungsbereiche von sämtlichen Feldern der Desinfektion von Oberflächen, über den Veterinärbereich und der Raumluftdesinfektion bis hin zur Trinkwasserentkeimung reichen. Im Bereich der effektiven Legionellenbekämpfung und-prävention bietet blueplanet seit vielen Jahren schnelle und nachhaltige Lösungen für private und gewerbliche Immobilienbesitzer.

Dank gezielter Akquisitionen in technologische Innovationen zählt die blueplanet Gruppe inzwischen zu einem der am schnellsten wachsenden Unternehmen in ihrem Sektor. Nach der Expansion im Hygienesektor will sich blueplanet nun auch vermehrt auf ihre Mission „sauberes und sicheres Trinkwasser für alle" konzentrieren. Die Gruppe wurde von einer unabhängigen Ratingagentur als eines der nachhaltigsten ESG-konformen Unternehmen weltweit eingestuft und ist derzeit mit ca. 50 Mitarbeitern an den Standorten der Gruppe aktiv.

Fokus Zukunft GmbH & Co. KG

Fokus Zukunft ist eine branchenunabhängige externe Nachhaltigkeitsberatungsgesellschaft für mittelständische Unternehmen. Unser Leistungsangebot spannt sich von der Ermittlung betrieblicher und produktbezogener CO2-Bilanzen über die Kompensation mit hochwertigen Zertifikaten bis hin zur Entwicklung und Integration einer betrieblichen Nachhaltigkeitsstrategie in Ihr Kerngeschäft.

Mehr

Unser Ziel ist es, das freiwillige Engagement für unternehmerische Verantwortung in Deutschland und Österreich voranzutreiben und die Brücken zwischen gegenwärtigem und zukunftsfähigem Wirtschaften zu schlagen.

MEDIEN- und VERBANDSPARTNER

Absolut Research GmbH

Die Absolut Research GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet mit dem Ziel, institutionellen Investoren im deutschsprachigen Raum innovatives Know-how und praxisnahes Research für die tägliche Kapitalanlagepraxis, die strategische und taktische Asset-Allocation, das Risikomanagement, die Produktauswahl und die Bewertung von externen Asset-Managern zu liefern.

Mehr

Neben dem Fokus auf liquide Marktsegmente bringen wir seit Juni 2021 auch Transparenz in den Bereich institutioneller Private-Market-Produkte. Der Absolut|private ist zugleich Fachpublikation und unabhängige Produktplattform, die im Primär- und Sekundärmarkt zur Zeichnung offene Produkte aus den Bereichen Real Estate, Infrastructure, Private Equity, Private Debt und Natural Resources listet.

Bund Institutioneller Investoren e. V.

Der bii hat das Ziel, die Professionalisierung der institutionellen Kapitalanlage in Deutschland durch den Austausch seiner Mitglieder untereinander wie auch mit Gesetzgeber, Aufsicht und befreundeten Verbänden zu fördern. Dies geschieht neben der fachlichen Diskussion z. B. über Kongresse, wissenschaftliche Symposien und Studien.

Mehr

Hierbei bildet insbesondere der internationale Gedankenaustausch mit institutionellen Investoren anderer Länder einen wichtigen Schwerpunkt. Das Ergebnis der Bemühungen sollte zum einen in einer professionelleren Kapitalanlage per se bestehen – die sich aber auch im Portemonnaie von Arbeitern, Angestellten und Rentnern als Leistungsempfängern zeigen soll.

EXXECNEWS Verlags GmbH

EXXECNEWS INSTITUTIONAL ist ein Medium zur direkten Kommunikation zwischen Anbietern und Anlegern im institutionellen Asset Management.

Mehr

Auf Basis einer bereits etablierten und erfolgreichen Adressierung von professionellen Marktteilnehmern in der Publikation EXXECNEWS und in Zusammenarbeit mit der DFPA Deutsche Finanz Presse Agentur wird die Darstellung institutioneller Themen in einem monatlich erscheinenden Format systematisiert. Als Schwerpunkte werden innovative Konzepte im institutionellen Wertpapiermanagement, Investments im Bereich der Private Markets und die wachsende Bedeutung von verantwortungsvollem Investieren gesehen. www.exxecnews.de

Immobilienjunioren GmbH

Die Immobilienjunioren sind das größte und erfolgreichste Netzwerk für junge Immobilienprofis in Deutschland. Bei mehr als 150 Veranstaltungen jährlich an 13 Standorten in Deutschland können sich die Mitglieder und Partner des Netzwerks auf höchstem professionellen Niveau austauschen und vernetzen.

Mehr

Wir bringen Menschen zusammen, diskutieren und informieren über aktuelle Trends der Immobilienwelt. Deshalb sind unsere Veranstaltungen zumeist nach wenigen Tagen ausgebucht.

Stetig wachsende Mitgliederzahlen zeigen deutlich, dass wir die Sprache der Immobilienprofis sprechen und ein wichtiger Faktor für die Zukunft der Branche sind. Mit mehr als 22.000 Followern auf unseren Social-Media-Kanälen, unserer Website und dem Newsletter erreichen wir die Talente der Immobilienwirtschaft von morgen.

Wir verstehen uns nicht nur als Plattform für Young Professionals, sondern schaffen eine Verbindung der jungen Fach- und Führungskräfte mit den Unternehmen und Entscheidern der Immobilienwirtschaft. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir Ideen und Initiativen, um die Immobilienbranche voranzutreiben. Dazu haben wir verschiedene Formate entworfen, wie unser jüngstes Beispiel, das Executive Board. Mit dem Abschluss eines Unternehmenspakets haben unsere Partner als Teil dieses Boards die Möglichkeit, mit den Young Professionals nicht nur ins Gespräch zu kommen, sondern in eine echte Interaktion zu treten. Dazu entwickeln wir gemeinsam und unternehmensübergreifend passende Konzepte und treiben Innovationen in der Branche voran.

IZ Immobilien Zeitung Verlagsgesellschaft mbH

Die Immobilien Zeitung zählt zu den führenden Fachzeitschriften für die Immobilienwirtschaft in Deutschland.

Mehr

Jede Woche berichtet unsere rund 30-köpfige Redaktion sachkundig über das Geschehen auf dem Immobilienmarkt, liefert Hintergründe, Marktdaten, Personen- und Unternehmensnachrichten. Das Printangebot wird durch das Nachrichtenportal IZ.de, den täglichen Newsletter IZ Aktuell sowie die IZ App ergänzt.

Private Banking Magazin - PBM Institutionell

Das Private Banking Magazin deckt Themen, Entwicklungen und Herausforderungen der Branche ab. Kernzielgruppe sind Entscheider aus dem Private Banking und Private Wealth Management, Vertreter aus Family Offices, Stiftungen und institutionellen Einrichtungen.

Mehr

Das Themenspektrum umfasst die Analyse und Bewertung von Produktlösungen, sowie rechtliche, steuerliche und regulatorische Veränderungen, die Auswirkungen auf das Tagesgeschäft der Zielgruppen haben. Das redaktionelle Konzept des Private Banking Magazins präsentiert sich in einem modernen Layout und einer großzügigen Bildsprache. Das Private Banking Magazin erscheint sechsmal im Jahr. Exklusiv werden unserer Leser aus der institutionellen Kapitalverwaltung 14-täglich über alle relevanten Themen und Veränderungen ihres Tagesgeschäfts informiert mit unserem Newsletter „pbm Institutionel”. Regulatorische Veränderungen und steuerliche Themen stehen ebenso auf dem Programm, wie Analysen und Vorstellungen von Produktlösungen aus dem Asset Management und dem Beteiligungsgeschäft.

Intelligent Investors

INTELLIGENT INVESTORS ist das Premium Magazin der finanzwelt Verlagsgruppe für die institutionelle Zielgruppe. INTELLIGENT INVESTORS wendet sich an institutionelle Investoren, professionelle und semi-professionelle Anleger.

Mehr

Kernzielgruppe sind die Entscheider aus dem Private Banking, Wealth Management, Versicherungen und Pensionskassen, Vermögensverwalter, Family Offices, Stiftungen und institutionelle Einrichtungen. INTELLIGENT INVESTORS erscheint in einer sehr hochwertigen Druckqualität, mit einem modernen Heftlayout, einer großzügigen Bildsprache und anschaulichen Grafiken.

INTELLIGENT INVESTORS erscheint mit einer Druckauflage von 5.000 Exemplaren. Das Magazin wird im Direktversand an einen qualifizierten Adressverteiler distribuiert. Das Magazin erreicht die Kernzielgruppe damit direkt und ohne jegliche Streuverluste. Das Magazin erscheint 4 x im Jahr (quartalsweise).

Optimal ergänzt wird das Print-Magazin um das tagesaktuelle Webportal www.intelligent-investors.de und dem wöchentlich erscheinenden Newsletter. Diese Angebote liefern der Zielgruppe das ganze Jahr über einen aktuellen Marktüberblick sowie einen exklusiven Zugang zu Beiträgen mit hohem Mehrwert und Nutzfaktor. Das digitale Angebot wird ergänzt um die Social-Media-Auftritte auf LinkedIn und Facebook.

IREBS Immobilienakademie GmbH

Die IRE|BS International Real Estate Business School an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Regensburg umfasst das IRE|BS Institut für Immobilienwirtschaft mit acht rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Lehrstühlen und Professuren sowie elf Honorar- und Gastprofessuren und die IRE|BS Immobilienakademie, ein An-Institut der Universität Regensburg.

Mehr

Die IRE|BS ist eines der renommiertesten Immobilienlehr- und -forschungszentren in Europa. Die Lehre an der IREBS ist interdisziplinär und praxisorientiert, um Studierende optimal auf den Beruf vorzubereiten. Die Forschung umfasst sowohl aktuelle anwendungsorientierte Fragestellungen als auch anspruchsvolle Grundlagenforschung.

Die IREBS widmet sich zudem an den Standorten Berlin, Eltville, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Hamburg, München und Wien der Weiterbildung von Führungsnachwuchs und Fachkräften. Mit ihrem breiten Leistungsangebot gehört die IREBS damit zur internationalen Spitze im universitären Bereich der Immobilienwirtschaft.

Die IRE|BS Immobilienakademie hat seit über 30 Jahren Tausende Studierende qualifiziert. Sie ist Mitbegründerin starker, lebendiger Netzwerke, die auch nach Beendigung des Studiums durch den wechselseitigen Austausch Karrieren begleiten. Werden Sie Teil dieser einzigartigen Community, die alle Segmente der Immobilienwirtschaft abdeckt.

Portfolio Institutionell

portfolio institutionell ist seit 20 Jahren der führende Titel im Bereich der institutionellen Kapitalanlage in Deutschland. Mit unabhängigen, kompetenten und kritischen Inhalten zu Asset Allokation, Investmentstrategien und Best Practice gilt das monatliche Magazin als die wichtigste Informationsquelle für institutionelle Investoren.

Mehr

Mit einer Auflage von 8.000 Exemplaren erreicht das Fachmagazin Verantwortliche für die Eigenanlage von Berufsständischen Versorgungseinrichtungen, Pensions-und Zusatzversorgungskassen, Pensionsfonds/CTAs, Versicherungen, Stiftungen und kirchlichen Einrichtungen sowie Treasurer von Corporates und Banken. Die hohe Zielgruppenverortung zeigt sich auch in den portfolio institutionell Awards: Diese zeichnen seit 2006 herausragende Prozesse und vorbildhafte Anlagestrategien in 15 Kategorien aus und haben sich zum Gütesiegel der institutionellen Kapitalanlage in Deutschland entwickelt. Eingeleitet wird die Verleihung der Awards traditionell von der Jahreskonferenz von portfolio institutionell. portfolio institutionellist somit eine seriöse, crossmediale Informationsquelle, welche das gesamte Spektrum der institutionellen Kapitalanlage in Deutschland abdeckt.

REFIRE Ltd.

REFIRE wurde gegründet, um die steigende Nachfrage nach aufschlussreichen, zuverlässigen Informationen über diese Anlageklasse zu befriedigen und den Anlegern zu helfen, die Bereiche mit den größten Chancen zu erkennen.

Mehr

Zu unserer wachsenden Leserschaft gehören Pensionsfonds, Vermögensverwalter, institutionelle Immobilieninvestoren aus den USA und der ganzen Welt, globale REITs und ähnlich gelistete Vehikel, Privatanleger, Corporate Treasurer, Rechtsanwälte, öffentliche Verwalter, Banken und andere Finanzfachleute, Wissenschaftler, Händler und viele andere.

Der Schwerpunkt unserer redaktionellen Inhalte liegt auf Deutschland und dem deutschsprachigen Europa. Wir konzentrieren uns auf den Kontinent und die erweiterte Europäische Union, weil wir die Märkte dort am besten kennen. Wir berichten ausführlich über Deutschland, und zwar aus einer Reihe von überzeugenden Gründen.  Während Deutschland in den letzten zehn Jahren zu den Underperformern im Immobilienbereich gehörte, ziehen nun alle Sektoren des deutschen Immobilienmarktes die Aufmerksamkeit von Investoren auf sich.

The Property Post

The Property Post ist das erste reine Online Meinungs- und Wissensportal in der deutschen Immobilienwirtschaft. Es transportiert Kompetenz von Unternehmern und Entscheidern, bietet Raum für Meinungen, Fachaufsätze, Interviews und Studien, ist fachverlagsübergreifend und übernimmt bereits erschienende Artikel gerne in der Zweitverwertung.

Mehr

Die eingestellten Beiträge lassen sich nach Themen, Unternehmen und Personen recherchieren. Das umfangreiche Archiv ist ein transparentes Nachschlagewerk für Branchenwissen und Meinung. Mit dem The Property Post Letter werden mindestens einmal pro Woche mehr als 14.000 Entscheider aus der professionellen Immobilienwirtschaft über interessante Artikel informiert.

Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) e.V.

Der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) ist einer der fünf Spitzenverbände der Deutschen Kreditwirtschaft (DK). Er repräsentiert die bedeutendsten Kapitalgeber für den Wohnungs- und Gewerbebau sowie den Staat und seine Institutionen.

Mehr

Der vdp vertritt die pfandbriefspezifischen Interessen seiner Mitgliedsinstitute gegenüber Gesetzgeber, Aufsicht, Ratingagenturen und sonstigen Marktteilnehmern. Er erfüllt diese Funktion auf allen Ebenen der Politik sowie ihrer ausführenden Organe – national und international. Sein Leistungsspektrum stellt er Pfandbriefemittenten aus allen drei Säulen der Kreditwirtschaft zur Verfügung und sichert so eine effiziente Interessenvertretung in allen Belangen des Pfandbriefs sowie der ihm zugrundeliegenden Geschäftsfelder.

ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Der ZIA ist die ordnungs- und wirtschaftspolitische Interessenvertretung der gesamten Immobilienwirtschaft. Er fördert und begleitet geeignete Maßnahmen zum Erhalt und zur Verbesserung des wirtschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen und politischen Umfelds der Immobilienwirtschaft.

Mehr

Er hat eine ordnungspolitische und kapitalmarktorientierte Ausrichtung und bildet mit seinen Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft ab.

Der Verband hat sich zum Ziel gesetzt, der Immobilienwirtschaft in ihrer ganzen Vielfältigkeit eine umfassende und einheitliche Interessenvertretung zu geben, die ihrer Bedeutung für die Volkswirtschaft entspricht. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder einheitlich und umfassend bei der Willensbildung in Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung.

Als Unternehmer- und Verbändeverband verleiht er der gesamten Immobilienwirtschaft eine Stimme auf nationaler und europäischer Ebene – und im Bundesverband der deutschen Industrie (BDI).

Die inhaltliche Arbeit des ZIA findet in Ausschüssen statt, die insgesamt mit rund 500 Experten aus den Mitgliedsunternehmen besetzt sind. In regelmäßigen Sitzungen arbeiten die Mitglieder an der Meinungsbildung zu immobilienpolitischen Themen. Ihre Beschlüsse sind die Basis der ZIA-Arbeit.

Die Mitglieder verbindet ein verlässliches Netzwerk, das durch Regionalbeauftragte, beispielsweise über Veranstaltungen, erfolgreich unterstützt wird. Ob mit seinem Engagement zur EXPO REAL, zur MIPIM oder zu regionalen Fachtagungen – der ZIA ist das Netzwerk der Immobilienwirtschaft.